Bildquelle: Getty / David Livingston / Emma McIntyre / AMA2020
Kim Kardashian spricht endlich diese Gerüchte über Travis Barker an, nachdem seine Ex-Frau Shanna Moakler sie beschuldigt hatte, während ihrer Ehe eine Affäre mit dem Schlagzeuger gehabt zu haben. Während eines Q & A auf ihren Instagram Stories am Mittwoch wurde die 40-jährige Mogul gefragt, ob sie sich jemals mit Travis zusammengetan habe, worauf sie antwortete: „NEIN! Falsche Erzählung! Wir sind seit Jahren Freunde und ich.“ Ich freue mich so für ihn und Kourt. “
Travis sprach zuvor über seine Freundschaft mit Kim in seinem 2015 erschienenen Buch „Kann ich sagen: Groß leben, Tod und Trommeln betrügen, Trommeln, Trommeln“ und sagte, er könne Kim nicht aus den Augen lassen, während er mit Paris Hilton zusammen war. Er behauptete jedoch, dass nie etwas zwischen ihnen passiert sei, aber Shanna bestand darauf, dass ihre angebliche Affäre der Grund für ihre Trennung war.
Travis und Shanna waren von 2004 bis 2008 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder, Tochter Alabama und Sohn Landon. Travis ist auch ein Stiefvater von Shanna und Oscar De La Hoyas Tochter Atiana. Travis ist seit Jahren ein Freund der Familie Kardashian und trat sogar bei Keeping Up With the Kardashians auf, obwohl seine Beziehung zu Kourtney kürzlich romantisch wurde. Die beiden sind seit Ende 2020 zusammen und die Dinge scheinen ernst zu sein.

Bildquelle: Instagram-Nutzer kimkardashian



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.