Mike Shouhed ist endlich sauber geworden.

Über etwas ziemlich schmutziges zu tun.

Nachdem Shouhed in der neunten Staffel von Shahs of Sunset frühzeitig bestritten hatte, dass er unangemessene Textnachrichten hinter dem Rücken seiner Freundin Paulina Ben-Cohen gesendet hatte, hat er nun eine 180 gemacht.

Er hat gestanden, diesen schwerwiegenden Fehler gemacht zu haben – und sogar Details hinter dem, was sich abspielte, dargelegt.

„Es war eine dunkle Zeit. Wir haben COVID durchlaufen, waren gesperrt, und ich ließ die Angst, das zu durchlaufen und mich nur zu langweilen, Dinge tun, die ich nicht hätte tun sollen“, sagt Shouhed zu E! Nachrichten.

„Wenn ich zurückblicke, fühle ich mich wirklich dumm, dass ich mich auf dieses Gespräch einlassen durfte, obwohl diese Textnachrichten einige Stunden und eines Tages, in dem diese Nachrichten passiert sind, wieder aufgenommen wurden. Es fühlt sich jetzt so an, als würde es lange dauern von Zeit.

„Es hat sie nur verletzt, es hat mich verletzt, es war eine Lernerfahrung und mir ist klar, dass ich das nicht tun sollte.

„Ich bin froh, dass wir es geschafft haben und jetzt an einem viel besseren Ort sind.“

Mike Shouhed, Freundin

Bei der Premiere der Shahs of Sunset-Saison schickte jemand Paulina grafische Nachrichten und Fotos, angeblich zwischen Mike und einer anderen Frau.

Sie ging verständlicherweise in die Luft und schickte allen seinen Freunden Screenshots von allem … bevor Shouhed ihnen erzählte, dass er gehackt wurde und die Texte „1000% falsch“ waren.

Das hat er damals gesagt.

Es ist nicht das, was er jetzt sagt.

Mike Shouhed über Bravo

„Ich fühle mich schlecht über das, was passiert ist“, fügte Shouhed zu E! Hinzu.

„Ich habe viel daraus gelernt. Dadurch bin ich gewachsen und wir sind heute an einem viel besseren Ort als zu dem Zeitpunkt, als diese Show gedreht wurde.“

Warten Sie … also hat Paulina ihrem Freund diesen Textaustausch vergeben?

Das scheint unmöglich. Und doch.

Mike Shouhed und Paulina

„Ich sage dir, so seltsam es auch scheinen mag, wir sind mehr verliebt als je zuvor“, schwor Shouhed E!.

Ich grummelte, ich bettelte, ich entschuldigte mich und mir wurde klar, dass das, was ich mit Paulina habe, mehr für mich bedeutet als jede Menge Anregung, die ich durch ein Gespräch bekommen hätte, das ich nicht hätte haben sollen. „

In einer Vorschau auf die neue Folge von Shahs of Sunset am Sonntag enthüllt Mike seinen Co-Stars, dass er nicht „ehrlich“ war und kurz darauf den Sexten gesteht.

Paulina

„Mit dieser Gruppe machen wir uns gegenseitig für alles verantwortlich, was wir tun – manchmal ein bisschen extrem“, neckt Shouhed, was gerade ausgestrahlt wird.

„Wenn in den meisten Gruppen zwei Personen ein Problem in ihrer Beziehung haben und Sie eine Gruppe von Freunden haben, versuchen die Leute normalerweise, die Dinge zu verbessern und Ihnen zu helfen, diese Probleme und Hindernisse zu überwinden, die Sie haben.“

Er machte weiter:

„Aber mit dieser Gruppe wollten sie zum Kern kommen: 'Was ist los, wie ist es passiert? Was waren die Details?'

„Also sind sie ein bisschen aufdringlich, aber das ist es, was ich an diesen Jungs liebe.“

Mike Shouhed Promo Pic

Abschließend:

„Ich musste einfach den Rekord für alles klarstellen.

„Also müsst ihr sehen und sehen, wie es sich entwickelt.

„Aber es war nur an der Zeit, dass wir uns wirklich unterhielten, weil ich den Unsinn und das Geschwätz, das hinter unserem Rücken geführt wurde, satt hatte.“

Schahs des Sonnenuntergangs Cast Pic

Shahs of Sunset wird sonntags um 8 / 7c auf Bravo ausgestrahlt.

Kannst du glauben, dass Paulina wegen dieses Skandals nicht mit Mike Schluss gemacht hat?!?



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.