Panic ist die neueste Serie von Amazon Prime Video, und wir müssen zugeben, es ist eine packende Uhr. Basierend auf der Buchreihe von Lauren Oliver in der kleinen Stadt Carp, Texas, folgt die Show einer Gruppe von Studenten, die an einer ziemlich gefährlichen Herausforderung teilnehmen, in der Hoffnung, einen Preis in Höhe von 50.000 US-Dollar zu gewinnen. In der Show ist die Skins-Schauspielerin Jessica Sula neben Olivia Welch von Modern Family zu sehen, die die besten Freunde Natalie und Heather spielt. Wir haben sie beide getroffen, um herauszufinden, was es über die coole neue Serie zu wissen gibt.
Die Vorbereitung auf eine Rolle in einer Buch-zu-Fernsehen-Adaption hat normalerweise ihre Herausforderungen, und für Sula war Panik keine Ausnahme. „Ich habe das Buch vorher nicht gelesen – ich bin einfach direkt mit dem Piloten reingegangen“, sagte sie zu POPSUGAR und fügte hinzu: „Ich habe mich darauf vorbereitet, indem ich nur die Szenen und den Bogen durchgearbeitet habe [my character Natalie] geht durch. Die Arbeit mit Lauren Oliver war auch super hilfreich, weil Natalies Charakter nicht der gleiche ist wie in dem Buch. Ich habe das Buch in der Mitte der Dreharbeiten gelesen, und es war wirklich cool zu wissen, dass ich in diesem Moment ein Teil der Welt war, die ich las. „Welch las das Buch vor den Dreharbeiten und stellte fest, dass“ das Buch so anders ist von der Show. Die Rolle beinhaltete viele Gespräche mit Lauren, was großartig war, weil sie so involviert war und das Gehirn von allem war. “
Die Show dreht sich um einige komplexe Freundinnen, insbesondere zwischen den Charakteren von Natalie und Heather, da beide gegen die Herausforderung antreten, bei der sie gegeneinander antreten. „Natalie steigt manchmal in heißes Wasser, weil du denkst, wo du bist [her morals] Lüge?' Ich habe darüber nachgedacht, und ich denke, in diesem Alter gibt es ein Wettbewerbselement [to friendship], aber dann hatte ich das Gefühl, dass Natalie wirklich leidenschaftlich und Heather gegenüber loyal ist. Ich denke, sie respektieren sich gegenseitig und sie möchte wirklich etwas für das Allgemeinwohl tun. Sie wird es auf eine Weise tun, die Sie vielleicht nicht unbedingt für das Beste halten, aber für sie ist es ein Fall von 'Ich werde alles tun, um weiterzumachen' „, erklärte Sula.

Welch bemerkte auch, dass sie und Sula im wirklichen Leben ziemlich nah beieinander sind, was ihnen beim Filmen einiger der schwierigeren Szenen immens geholfen hat. „Es gab einige schwierige Zeiten, aber ich denke, es war ein Segen, dass wir uns so nahe kamen, weil wir uns immer darauf verlassen und uns darauf stützen konnten, dass wir im wirklichen Leben keine Feinde waren und wissen, dass wir zueinander gehen können und Sprechen Sie über die Dinge, bevor wir filmen „, sagte sie zu uns.
Sula fügte hinzu: „Wenn ich diese Frage in meinem Kopf bekomme, denke ich normalerweise: 'Nun, ich bin mit Olivia bestens befreundet, also ist alles in Ordnung.' Als ich die Show sah, sagte ich: „Oh, ich verstehe.“ Aber wie ich mich mit Natalie und ihren Motivationen auf die Show vorbereitet habe, muss man versuchen, so einfühlsam wie möglich zu sein. Ihre Vergangenheit könnte darauf zurückgehen, warum sie so etwas tun würde. Und was für mich funktioniert hat, ist, dass ich Olivia so sehr geliebt habe Es ist wie: 'Nun, sie will sie beschützen. Und sie denkt, dass dies der einzige Weg ist.' “
Für diejenigen unter Ihnen, die das Buch nicht gelesen haben, sagt Welch, dass die Serie eine wilde Fahrt ist. „Es gibt so viel zu tun, so viel zu sehen, herumzulaufen. Es ist eine Show über Teenager und einen wirklich verrückten Umstand und dieses Spiel zu spielen – es ist allegorisch. Ich würde sagen, machen Sie sich bereit für ein wirklich lustiges Abenteuer Denken Sie, wenn Sie hineingehen und sich für das engagieren, was in der Show passiert, macht es wirklich so viel Spaß – ich werde so genau mitmachen! “ In Bezug auf eine zweite Staffel hoffen wir verzweifelt, dass es eine gibt, aber noch wurde nichts bestätigt. Auf die Frage sagte Sula: „Ich würde es gerne tun, aber wir wissen nichts.“ Welch fügte hinzu: „Uns wird gesagt, es gibt Ideen.“
Panic kann am 28. Mai auf Amazon Prime Video angesehen werden.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.