Bei einem Flugzeugunglück in den USA sind vermutlich alle sieben Insassen ums Leben gekommen. Unter ihnen soll auch der als Tarzan-Darsteller bekannte Schauspieler William Joseph Lara sein.

Ein Flugzeugabsturz im Osten der USA sorgt für Bestürzung. Wie CNN und andere US-Medien unter Berufung auf örtliche Behörden berichten, kamen beim Absturz einer Cessna sieben Menschen ums Leben. Darunter Schauspieler Joe Lara und seine Ehefrau, die Sachbuchautorin Gwen Shamlin Lara.

Nach Informationen der „New York Post“ konnten Gwen Shamlin Lara und ihr Ehemann als Insassen des Flugzeugs identifiziert werden. Demnach gehört der 66-Jährigen, die Gründerin der umstrittenen „Remnant Fellowship“-Kirche ist und „christliche Diätbücher“ verfasste, die Cessna C501. Sie hatte das Flugzeug über ihre Firma JL & GL Productions LP registriert, heißt es. Da sich der Absturz in einem 42 km langen See ereignete, dauern die Bergungsarbeiten in den Gewässern noch an.

Ein Sprecher der Rettungsmannschaften sagte am Samstagabend (Ortszeit), man gehe nicht mehr von Überlebenden aus. Die Cessna C501 sei am Samstagmittag kurz nach dem Start in Smyrna im Bundesstaat Tennessee in den Percy Priest Lake gestürzt, so eine Sprecherin der US-Luftfahrtbehörde FAA laut CNN.

Smyrna liegt rund 20 Kilometer südlich von Nashville, der Hauptstadt Tennessees. Die Maschine hatte als Ziel den internationalen Flughafen von Palm Beach in Florida. Die Absturzursache war zunächst unklar. Der zum Unglückszeitpunkt 58 Jahre alte Lara spielte den Tarzan in dem Fernsehfilm „Tarzan in Manhattan“ und der Serie „Tarzan: Epic Adventures“.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.