Wir waren uns nicht sicher, wie A Quiet Place 2 das Original übertreffen würde, aber es hat genau das und mehr getan. Der Film mit John Krasinski und Emily Blunt dient sowohl als Prequel als auch als Fortsetzung des Films 2018. Wir erfahren nicht nur, wie die gruseligen außerirdischen Monster auf die Erde kamen, sondern wir lernen auch einige ihrer größten Schwächen. Zum einen können sie nicht schwimmen – was bedeutet, dass Menschen, die sich auf einer Insel befinden, vor ihren Angriffen sicher sind –, aber sie hassen auch Geräusche.
In einer der letzten Szenen des Films verwendet Regan ihr Cochlea-Implantat, um eine hohe Frequenz über ein lokales Radio zu übertragen, was die Monster desorientiert und anfälliger macht. Sie ist nicht nur in der Lage, eines der Monster auf der Insel zu besiegen, sondern Marcus kann auch das Monster in seiner Nähe besiegen, indem er das Funksignal sendet. Wenn man sieht, dass der Film mit einem großen Cliffhanger endet, bei dem die Charaktere einen Weg finden, die Monster ein für alle Mal zu töten, fragen Sie sich wahrscheinlich, ob es eine Postcredit-Szene gibt, um die Dinge zu verbinden. Nun, die kurze Antwort ist nein – aber das ist eigentlich gut so, denn es könnte zu einem möglichen dritten Film führen.
Verwandte: So können Sie einen ruhigen Ort Teil II von zu Hause aus streamen

Tatsächlich wurde bereits ein Drehbuch für A Quiet Place 3 geschrieben. Am 29. Mai bestätigte Fandango-Redakteur Erik Davis, dass Krasinski in einer Folge von TwitterSpaces enthüllte, dass Jeff Nichols bereits das Drehbuch für einen dritten Film eingereicht hat. Im November 2020 wurde bekannt gegeben, dass Nicholas einen Film schreibt und Regie führt, der im selben Universum wie A Quiet Place mit einem geplanten Erscheinungsdatum 2022 spielt. Es ist unklar, ob dies eine Fortsetzung des zweiten Films oder eine komplett neue Geschichte wäre. Das Ende von A Quiet Place 2 bietet sicherlich das Potenzial für beides.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.