Henry „Nacho“ Laun, ein Veteran in der Reality-Show Wahlburgers und ein sehr enger Freund des Schauspielers Mark Wahlberg, ist am Dienstag aus unbekannten Gründen gestorben.

Er war 54 Jahre alt.

Laut TMZ starb Laun in einem Krankenhaus in Massachusetts, etwa zwei Wochen, nachdem er in seinem Auto nicht mehr reagiert hatte.

Laun war Berichten zufolge Mitte Mai auf einer Rundreise von Boston nach Cape Cod gewesen, als er an einer Tankstelle bewusstlos in seinem Fahrzeug entdeckt wurde.

Zu diesem Zeitpunkt ist noch nicht genau bekannt, was den medizinischen Notfall verursacht hat, aber Launs Zustand verbesserte sich nicht auf seinem Weg ins Krankenhaus…. wo er schnell auf Lebenserhaltung gesetzt wurde.

An verschiedenen Stellen der letzten Tage zeigte Laun Lebenszeichen. Er gab seinen Lieben etwas Hoffnung.

Leider wurde Nacho schließlich schlechter und erholte sich nie mehr.

mit markantem Zeichen

Nacho war ein Jugendfreund der Wahlberg-Brüder und trat oft in ihrer Reality-A & E-Reality-Show auf.

Nachdem Laun Mark Wahlberg kennengelernt hatte, nachdem er in den 1980er Jahren nach Dorchester gezogen war – und später den Rapper, der zum Schauspieler wurde, zum Kampf herausforderte – wurde Laun zu einem Fanliebling, der nie (nie!) vor einer Herausforderung beim Essen zurückschreckte.

Seit er sich mit Wahlberg anfreundete, blieb Laun Teil von Marks Gefolge und wurde gelegentlich als Fahrer oder zusätzliche Sicherheit an Filmsets engagiert.

Henry Laun

Bei seinem Mantra „Cash is King“ auf Wahlbergers Nacho würde man alles zum richtigen Preis essen – einschließlich ganzer Hummer in der Schale, Golf-Divots, Sauermilch und Pint-Size-Flaschen scharfer Soße, um nur einige zu nennen.

Sein Tod kommt etwas mehr als einen Monat, nachdem auch die Mutter des Wahlbergs, Alma, gestorben ist.

Sie war gelegentlich in der gleichen Serie von A & E aufgetreten, „die als Begrüßerin und Gastgeberin in den Restaurants ihrer Söhne arbeitete, wo sie ihr ansteckendes Lachen und ihren Sinn für Humor mit allen teilt, die zum Essen kommen“, so die Website der Show.

Henry "Nacho" Laun

Mark kündigte ihren Tod an und teilte auf Instagram ein Foto seiner Mutter mit der Bildunterschrift:

„Mein Engel. Ruhe in Frieden.“

Donnie Wahlberg teilte seiner Mutter eine Videozusammenstellung mit schönen Erinnerungen, darunter Filmmaterial von ihrem Rollerblading und ihrer Ehrung in einer Rede bei einer Black-Tie-Veranstaltung.

„Die Lebensfreude, die Liebe und die Menschen meiner Mutter Alma – kombiniert mit dem Stolz auf ihre bescheidenen Anfänge und der Weigerung, ihre Herkunft zu vergessen – hat mich zweifellos zu dem Mann geformt, der ich bin“, schrieb er damals in einer Nachricht :

Mark Wahlberg im Jahr 2018

„Ich habe oft gesagt, wenn dir etwas an mir gefällt, habe ich es von Alma. Das sage ich, weil es wahr ist.“

„Sie war ohne Zweifel der liebevollste Mensch, den ich je gekannt habe. Ich liebe dich, vermisse dich, danke dir und werde dich heute und immer feiern.“

„Für immer – dein Baby Donnie.“



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.