Die großartige Besetzung der Eternals ist gestapelt, und für den Bruchteil einer Sekunde erhalten wir im neuesten Trailer einen kleinen Vorgeschmack auf Kit Haringtons Charakter. Das ist richtig – Jon Snow von Game of Thrones ist in dem bevorstehenden Marvel-Projekt, bei dem Chloé Zhao Regie führte, und er wird den mysteriösen Black Knight porträtieren. Wenn Sie sich fragen, wer dieser Charakter in den Comics ist, haben wir alle Details für Sie zusammengestellt, die Sie über ihn wissen müssen.
Lassen Sie uns eines aus dem Weg räumen: Der Schwarze Ritter ist kein Ewiger – er ist im Wesentlichen ein menschlicher Superheld mit einem schicken Schwert. In den Comics ist der ursprüngliche Black Knight Sir Percy of Scandia, ein Meister der Schwertkunst zur Zeit von Camelot. Haringtons Version des Black Knight ist Percys Nachkomme, Dane Whitman, und er ist der Neffe des Schurken Nathan Garrett, der in einem Kampf mit Iron Man tödlich verletzt wurde. Dane übernimmt das Erbe des Schwarzen Ritters seines Onkels und führt die mystische Ebenholzklinge, nachdem der Geist von Sir Percy ihn kontaktiert hat. Später arbeitet er mit den Avengers zusammen, die ihn für seine tiefen wissenschaftlichen Kenntnisse nützlich finden, ihm aber aufgrund ihrer Vergangenheit mit seinem Onkel Nathan nicht vollständig vertrauen. Man könnte sagen, dass die Ebenholzklinge, metaphorisch gesprochen, so etwas wie ein zweischneidiges Schwert ist. Es hat zwar mächtige mystische Eigenschaften, ist aber auch auf eine Weise verflucht, die seinen Träger gewalttätiger und blutrünstiger macht.
Wie verbindet sich der Schwarze Ritter mit den Ewigen? Zu einem bestimmten Zeitpunkt befand sich Dane in einem Liebesdreieck mit dem Inhuman Crystal und der Eternal Sersi. Wir sehen kurz Gemma Chans Sersi mit Haringtons Black Knight, aber der Teaser konzentriert sich mehr auf die Beziehung zwischen Sersi und Richard Maddens Ikaris. Könnten wir eine Dreiecksbeziehung zwischen dem Schwarzen Ritter, Sersi und Ikaris sehen? Es ist möglich. Es ist auch möglich, dass die Hintergrundgeschichte des Black Knight in der MCU geändert wird, damit er eine stärkere Verbindung zu den mysteriösen Eternals hat. Angesichts seiner umfangreichen Geschichte in den Comics wären wir nicht überrascht, Harington in anderen kommenden Phase-Vier-Filmen zu sehen!



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.