Als Model auf das Cover des US-Blatts „Sports Illustrated“ zu kommen, ist ein großes Ding. Heidi Klum hat das geschafft. Nun veröffentlicht das Magazin ein altes Foto des deutschen Models im Bikini. Fans sind begeistert.

Foto-Serie mit 14 Bildern

In den USA ist die „Sports Illustrated“ eine beliebte Sportzeitschrift. Besonders beliebt ist allerdings die einmal im Jahr erscheinende „Swimsuit“-Ausgabe, in der bekannte Persönlichkeiten in knapper Bademode zu sehen waren. Neben Tyra Banks, Rachel Hunter, Kate Upton oder Sängerin Beyoncé Knowles zierte Heidi Klum die Ausgabe von 1998. Und genau aus diesem exotischen Shooting teilt das Sportfachblatt nun ein altes Foto, welches eher in die Kategorie „Making-of“ fällt.

Mit Cowboyhut und nur mit einem Zebra-Bikini bekleidet, faucht das Supermodel aus Bergisch Gladbach in Richtung Kamera. Statt an einem imposanten Set wurde dieses Bild offensichtlich hinter den Kulissen aufgenommen. Denn im Hintergrund sieht man noch eine weitere Person herumstehen und jemand anders kniet auf dem Boden.

Zu diesem Foto, welches aus dem Shooting zum 98er Cover stammt, schreibt „Sports Illustrated Swimsuit“ nur: „Stimmung zur Wochenmitte. Ist es schon endlich Freitag?“ Leider nein, aber dieses Foto von der GNTM-Chefjurorin versüßt einem zumindest den Donnerstag. So sehen das auch einige User in den Kommentaren.

„Ikonisch“ meint etwa ein Abonnent. „Das ist meine tägliche Stimmung“, scherzt jemand anderes. Die meisten Follower begnügen sich jedoch damit Herzen- oder Flammen-Emojis unter den Schnappschuss der Marke „Throwback Thursday“ zu schreiben.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.