Die Ehe von Angelina Pivarnick und Chris Larangeira begann mit einem Knall, und das Drama ist seitdem ununterbrochen.

Wir sind sicher, Sie erinnern sich an die Rede der Brautjungfern bei Angelinas Hochzeit und das Jahr der Feindseligkeit (okay, 10 Monate der Feindseligkeit), das folgte.

Nun, jetzt ist alles geklärt, und es scheint, dass die Verärgerung über die Rede die einzige Gemeinsamkeit der beiden gewesen sein könnte.

Ja, trotz der besten Absichten der Mitbewohner, hat die Hochzeit im letzten Jahr nicht alle Probleme von Chris und Angelina auf magische Weise gelöst.

In der Tat, wenn die Episode von Jersey Shore Family Vacation von gestern Abend ein Hinweis war, haben sich die Dinge für das Staten Island-Duo zunehmend verschlechtert.

Bevor wir uns mit den neuesten Gerüchten über eine mögliche Scheidung von Angelina und Chris auseinandersetzen, müssen wir den Elefanten im Raum ansprechen:

Diese Episode von Shore war schmerzlich langweilig.

Ein Sitch

Wir wissen, dass die Show nicht nur durch Covid-Beschränkungen eingeschränkt ist, sondern auch durch die Schwangerschaften und familiären Verpflichtungen ihrer Besetzung.

Einige würden sagen, dass das bedeuten könnte, dass sie zwischen den Staffeln mehr als einen Monat pausieren sollten, damit wir nicht einer Episode ausgesetzt werden müssen, in der ein verdammter Keksbackwettbewerb den Großteil der dramatischen Spannung ausmacht.

Pauly D. Nikki Hall vorzuschlagen war nett und alles, aber es waren die letzten 10 Sekunden der Episode, und die Verlobungsgerüchte kursieren seit Monaten.

Wie auch immer, es ist möglich, dass die Produzenten aufgrund des Mangels an Drama das Bedürfnis hatten, das Angelina-Chris-Drama zu übertreiben, aus Angst, dass die Zuschauer in ein Langeweilekoma fallen würden, aus dem sie vielleicht nie wieder erwachen würden.

Unabhängig davon sind weder Pivarnick noch Larangeira ein so guter Schauspieler – was uns vermuten lässt, dass es da eine blaugrüne Spannung gibt.

„Mein Sexleben ist Hund—. Es ist so verdammt lächerlich“, sagte Angelina in einer Diskussion mit Jenni und Deena über eine Charcuterie-Tafel.

Angelina Pivarnick posiert für Instagram

(Je weniger über die verpatzten Versuche gesagt wird, dieses Wort auszusprechen, desto besser.)

„Es ist seltsam. Es ist, als würden wir kämpfen und wer auch immer den Kampf beginnt, will nicht knallen“, fuhr Pivarnick fort.

„Also dann hast du, er will nicht bangen, ich will nicht bangen, niemand will bangen.“

Chris Larangeira Pic

In überraschender Offenheit gab Angelina zu, dass nicht alles Chris' Schuld ist.

„Ich bin auf keinen Fall perfekt. Ich bin nicht die perfekteste Frau aller Zeiten, ich schreie ihn buchstäblich an, ich werde ihn manchmal herabsetzen.“ sie gestand.

„Ich habe das Gefühl, dass wir beide falsch liegen. Aber sehen Sie, wie ich es Ihnen zugebe. Er wird niemals zugeben, dass er falsch liegt.“

Angelina Pivarnick mit Chris

Während der Zoom-Anrufe, die viel zu viel von der Episode ausmachten, fügte Chris dem Feuer Treibstoff hinzu.

„Lass mich meine Hand überprüfen“, scherzte er irgendwann. „Heute ist der Ring dran, heute sind wir gut.“

Von dort verblüffte Angelina ihre Castmates mit ihrem Geständnis, dass Chris im ersten Jahr ihrer Ehe „wie sechsmal ausgezogen“ war.

Chris Larangeira Foto

Chris gab zu, dass er nach mehreren intensiven Kämpfen im Haus seiner Mutter geblieben war, behauptete jedoch, er habe immer vorgehabt, wieder einzuziehen.

„Ich habe Sex, nur nicht mit dir“, scherzte er.

Unnötig zu erwähnen, dass die Bemerkung nicht bei allen Mitbewohnern gut ankam.

Chris Larangeira-Selfie

„Das scheint kein Witz zu sein“, beschwerte sich JWoww.

Eigentlich schien es ein Witz zu sein, aber wir können immer noch sehen, warum sie sich Sorgen gemacht haben könnte.

„Sie waren seit der Hochzeit nicht glücklich“, bemerkte Ronnie später in einem Gespräch mit Pauly.

Ronnie on Air

„Diese Ehe hat ein Jahr lang alle gefordert. Wenn das nicht von Dauer ist, war das alles umsonst“, fügte Pauly hinzu.

Von da an scherzten die beiden, dass Pauly möglicherweise eine „Scheidungsparty“ auflegen müsse.

Die Spannung eskalierte weiter, als die Besetzung erfuhr, dass Chris vorhatte, das Hamster-Tattoo zu entfernen, das Angelina Chris im Rahmen von Snookis kurzlebiger Reality-Show How Far Is Tattoo Far?

Hamster Tattoo

„Glaubst du, sie lassen sich scheiden?“ fragte JWoww.

„Definitiv Ärger im Paradies da drüben“, fügte Vinny hinzu.

Kurz gesagt, ja – es sieht nicht so aus, als wären Angelina und Chris auf lange Sicht ausgelegt.

Angelina mit Chris

Das heißt, wir würden nicht allzu viel darüber lesen, dass Chris sein Tattoo entfernen ließ.

Das Ding war von Anfang an scheußlich, und die Tatsache, dass er es so lange behalten hat, ist erstaunlich.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.