Nachdem er uns mit Glass erschreckt hat, ist Thriller-Kenner M. Night Shyamalan offiziell mit dem immens gruselig gruseligen Old zurück. Der Film folgt einer Familie, die an einem einsamen Strand Urlaub macht, wo alles in Ordnung ist, bis sie erkennen, dass ihr tropisches Paradies die Menschen schnell altern lässt und ihr Leben effektiv auf einen einzigen Tag reduziert. Neben dieser erschreckenden Erkenntnis entdecken die Strandbewohner unterwegs auch seltsame Symbole und eine Leiche. Angesichts dieser Wendung der Ereignisse muss es einfach eine Shyamalan-Wendung geben, oder?
Der Film basiert auf Frederik Peeters und Pierre Oscar Lévys Graphic Novel Sandcastle, der im Wesentlichen die gleiche Prämisse wie Old teilt – obwohl wir darauf hinweisen müssen, dass das Buch selbst keine Twilight Zone-Wendung enthält. Aber angesichts der Tatsache, dass Shyamalan für seine Filmdrehungen berüchtigt ist, erwarten wir mehr oder weniger einen, noch bevor der Film veröffentlicht wird. Was wird also die schockierende Wendung sein? Wir werden es nicht sicher wissen, bis Old am 23. Juli herauskommt, aber wir haben ein paar Theorien über mögliche Überraschungen im dritten Akt des Films!



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.