Seht es so, Grey's Anatomy-Zuschauer:

Zumindest wurde beim Finale der 17. Staffel am Donnerstagabend kein Fanfavorit getötet.

Stattdessen gab es eine Hochzeit, eine Trennung und einen ziemlich bedeutenden Zeitsprung.

Und doch… als der Abspann rollte und diese ungewöhnliche Episodenserie zu Ende ging, waren eine Handvoll Social-Media-Nutzer über mindestens eine dieser Entwicklungen wütend.

Nachdem Grey's Anatomy die gesamte bisherige Saison im Rahmen des COVID-19-Ausbruchs von 2020 verbracht hatte, übersprang das Finale acht Monate und zeigte Veranstaltungen, die im April 2021 stattfanden.

Was beinhalteten diese Ereignisse?

Maggie und Winston feierten endlich die Hochzeit ihrer Träume, obwohl Meredith und Teddy etwas früher Frieden schließen mussten, als Lungen für einen lang leidenden COVID-Patienten verfügbar wurden.

An anderer Stelle an der romantischen Front verlobten sich Teddy und Owen… während Link Amelia einen Antrag machte. Aber er bekam nicht die Antwort, die er sich erhofft hatte.

Grey's Anatomy Hochzeit

Amelia antwortete ihm nicht auf Sendung – und die folgende Szene zeigte, wie Link an Jos neuem Haus ankam, in der Hoffnung auf einen Ort zum Absturz.

Und hier kommt die Irritation ins Spiel.

Teddy und Owen scheinen ein Happy End zu bekommen… nachdem sie eine ungesunde Achterbahn erlebt haben, in der sich jeder auf nervige Weise verhalten und andere Menschen und sich selbst unglücklich machen?

Umgekehrt hat Amelia Link fast ein Jahr lang aufgehängt, als er einen Vorschlag plante, und so tat, als ob sie die gleichen Dinge wollte, die er wollte?

Warum landet sie immer wieder bei Männern, die andere Dinge wollen als sie?!?

Teddy und Owen zusammen

Wir waren nicht die einzigen, die diese Fragen zu der ausgestrahlten Episode stellten.

„Also haben Teddy & Owen ein Happy End bekommen aber Link & Amelia nicht??“ schrieb ein frustrierter Fan online.

genervter GA-Fan

„MAN YALL BRECHTE MEIN MANN LINKS HERZ, NACHDEM ER MIT 4 RINGEN UND ALL DEN KINDERN VORGESCHLAGEN ??!!! [middle finger emoji] WIE KANNST DU ES wagen!“ twitterte ein anderer wütender Zuschauer.

Ein anderer wandte sich derweil direkt an Showrunnerin Krista Vernoff.

Wie Sie hier selbst sehen können:

GA-Vorschlag

Auf der positiven Seite haben wir zumindest gesehen, wie Meredith nach Monaten im Koma zu Hause mit ihren Kindern und bei der Arbeit gedieh.

Sie war wieder in ihrem Element, mögen manche sagen.

Eine Person sagte nämlich genau:

Mer in ihrem Element

Und noch ein Pluspunkt?

Kommt Grey's Anatomy für Staffel 18 zurück?

Wird dies der Vorhang der Show sein? Wird es in etwa einem Jahr endgültig vorbei sein?

Unsere starke und gebildete ist Ja. Entschuldigung, Leute.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.