Wenn Sie ihre Beziehung schon länger beobachtet haben, wissen Sie, dass Tristan Thompson Khloe Kardashian in der Vergangenheit viele Male betrogen hat.

Zuerst war da, als Tristan während der Schwangerschaft von Khloe ein paar Groupies knallte.

Nachdem sie ihn zurückgeholt hatte, ließ Tristan sie für diese Entscheidung bezahlen, indem sie mit Jordyn Woods schlief, die zu dieser Zeit die beste Freundin von Kylie Jenner war.

Unnötig zu erwähnen, dass der Mann nicht die beste Erfolgsbilanz in Bezug auf Treue vorzuweisen hat.

Aber aus irgendeinem Grund gibt Khloe ihm jedes Mal, wenn Tristan beschuldigt wird, etwas auf die Seite zu stellen, den Vorteil des Zweifels.

Nicht nur das, Insider haben berichtet, dass Khloe, wenn solche Vorwürfe auftauchen, nicht auf Tristan wütend wird – sondern auf die Frauen, die behaupten, Sex mit ihm gehabt zu haben!

Tristan Thompson und Khloe Kardashian in Car

Und dieses Mal hat sie Tristan sogar einen Anwalt engagiert, damit er die Behauptungen vor Gericht widerlegen kann.

Ja, wie Sie wahrscheinlich schon gehört haben, machen zwei verschiedene Frauen einige sehr bekannte Behauptungen über Tristan.

Zuerst behauptete Sydney Chase, sie habe kürzlich Sex mit Tristan gehabt und sie werde nicht so leicht zum Schweigen gebracht, wie Khloe es gerne hätte.

Chase, Sydney Pic

Chase hat Gloria Allred als ihre Anwältin engagiert, und sie sagt, dass sie jede Menge SMS hat, die beweisen, dass sie eine Amtszeit als eine von Tristans Seitenstücken genossen hat.

Und natürlich ist sie nicht die einzige, die Tristan vorwirft, mit seinem Ding-Dong zu denken.

Eine andere Frau namens Kimberly Alexander behauptet, Tristan sei der Vater ihres Kindes.

Kim Cakery auf Instagram

Aus offensichtlichen Gründen nimmt Khloe den Vorwurf von Alexander – der auf Instagram unter dem Namen Kim Cakery modelt – noch ernster als die Behauptungen von Tristan.

Sie lässt jedoch nicht zu, dass die Vorwürfe ihre Beziehung beeinträchtigen.

„Khloe regt sich offensichtlich auf, wenn Gerüchte über Tristans Untreue verbreitet werden, aber der Staub hat sich etwas gelegt und sie sind immer noch zusammen“, sagt eine Quelle, die der Situation nahe steht

Die Thompsons

Der Insider fügt hinzu, dass Trues Eltern „immer noch ein Paar sind und Khloe Tristan zur Seite steht.“

Das heißt natürlich nicht, dass die Vorwürfe Wasser unter der Brücke sind.

Aber es scheint, dass Anwälte, die für Khloe und Tristan arbeiten, diese Woche große Schritte unternommen haben, um Sydney und Kimberly zu STFU zu bringen.

Hommage an Khloe

Kimberly hat zugegeben, gefälschte Screenshots von angeblich DMs von Khloe erstellt zu haben.

Jetzt wurde ihr eine Unterlassungserklärung von KoKos Anwälten zugestellt:

„Du steckst ihr Worte in den Mund, die sie nie gesagt hat und die sie nicht sagen würde. Sie haben das Ganze vorgetäuscht“, heißt es in einem Auszug aus dem Brief, den E! News erhalten hat.

Khloe und Tristan an Silvester!

„Und Sie haben es jetzt öffentlich zugegeben.“

Khloes Anwalt beschuldigte Alexander, Khloe „belästigt“ zu haben, obwohl ihr Sohn „während der Beziehung zwischen Khloe und Tristan nicht gezeugt wurde“.

„Khloe ist nicht an der Klage von Herrn Thompsons beteiligt“, fügte der Anwalt hinzu.

Tristan-Thompson-Treppe

„Allerdings könnte sie bald eine eigene Verleumdungsklage gegen Sie erheben, wenn Sie es nicht sofort unterlassen, sie zu verleumden und sie in einem beleidigenden falschen Licht darzustellen.“

Ein ähnlicher Brief ging an Chase und bestand darauf, dass sie aufhört, Anschuldigungen gegen Thompson zu erheben.

„Stunden nachdem ich meinen Beitrag online gestellt hatte, erhielt ich endlich die Unterlassungserklärung. Es wurde zuerst an eine E-Mail gesendet, die ich nicht mehr verwende“, schrieb Sydney Anfang dieser Woche auf ihrem Instagram.

Khloe Kardashian und Tristan Thompson an Halloween

„Allerdings gehe ich mit der Wahrheit voran und entscheide mich, nicht nachzukommen. Ich werde nicht als Lügner bezeichnet.“

Hören Sie, es ist möglich – wenn auch unwahrscheinlich – dass diese beiden Frauen lügen.

Aber selbst wenn das der Fall ist, muss sich Khloe irgendwann damit abfinden, dass ihre Behauptungen sofort glaubwürdig sind, weil Tristan genau dieses Verhalten an den Tag legt.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.