Für Lucy Diakovska scheint es nicht nur beruflich bergauf zu gehen, auch privat hat die Sängerin ihr Glück gefunden: Während der Dreharbeiten zum neuen Musikvideo der No Angels hat sie sich verknallt. 

Foto-Serie mit 25 Bildern

Am Samstagabend feierte das neue Musikvideo der No Angels Premiere. In der Show von Florian Silbereisen wurde der Clip zum Hit „Still In Love With You“ einem Millionenpublikum erstmals präsentiert.

Zum ersten Mal zeigten sich dabei auch Sandy Mölling, Nadja Benaissa, Jessica Wahls und Lucy Diakovska von einer ganz anderen Seite. Denn normalerweise sind die Sängerinnen in ihren Musikvideos immer nur allein zu sehen. Dieses Mal interagierten sie jedoch mit anderen Menschen – und das ganz schön innig und intim.

Mit den Szenen will die Band das Gefühl der Sehnsucht und Liebe vermitteln. Zwischen den Protagonisten knistert es auf dem Bildschirm gewaltig. Doch bei einer von ihnen waren diese Gefühle nicht gespielt, sondern echt.

„Das Leben hat mir wieder das Sonnenlicht geschenkt“

Während Sandy, Jessica und Nadja jeweils einen Mann zur Seite gestellt bekamen, drehte Lucy mit einer Frau. Wie die „Bild“ berichtet, soll es zwischen ihr und ihrer Videopartnerin während der Dreharbeiten tatsächlich gefunkt haben. „Sie ist die außergewöhnlichste, talentierteste und wunderschönste Frau der Welt!“, schwärmte die Sängerin von Marcella de Souza.

Ob die beiden ein Paar sind, ist nicht bekannt. Fest steht jedoch: Die 45-Jährige hat in der 31 Jahre alten Tänzerin ihr Glück gefunden. „Deutschland hat dieses Jahr wieder mein Herz erobert. Zum ersten Mal in meinem Leben bin ich gleichzeitig beruflich und privat sehr glücklich. Das Leben hat mir wieder das Sonnenlicht geschenkt.“



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.