Wenn es um Teen Mom-Paare geht, sind Catelynn Lowell und Tyler Baltierra definitiv einzigartig.

Schließlich sind sie das einzige Paar, das von Anfang an zusammen geblieben ist.

Die meisten der anderen ursprünglichen Paare können sich nicht einmal gegenseitig ausstehen, aber seit ihrer herzzerreißenden Episode von 16 und Schwanger haben wir gesehen, wie sie durch dick und dünn zusammengehalten werden.

Im Ernst, sie haben so, so viel zusammen durchgemacht.

Und deshalb ist es so bemerkenswert, dass sie an diesem Wochenende ihr 15-jähriges Jubiläum feiern.

Ja, sie sind zusammen seit 15 Jahre.

Um den Anlass zu feiern, teilte Tyler dieses süße Foto von ihnen zusammen.

Catelynn und Tylers 15-jähriges Jubiläum

Er schrieb auch in echter Tyler-Manier ein Gedicht:

Ich liebe diese verträumten Augen

Bis spät in die Nacht aufbleiben und reden

Kuschel dich dicht an meine Seite

Catelynn Lowell, Alles Lächeln

Haare kitzeln in der Nase, ich habe nichts dagegen

Los, leg deinen Kopf hin

Fühle meinen Herzschlag in deiner Hand

Lass mich dich einfach halten bis die Nacht zu Ende ist

Tyler Baltierra und Catelynn Lowell am Set

„15 Jahre zusammen & du gibst mir immer noch das Gefühl, wir wären alberne Kinder!“ er fügte hinzu. „Ich liebe dich so sehr, Babe.“

Wie verrückt ist es, dass sie seit 15 Jahren zusammen sind?!

Sie sind noch nicht einmal 30, kannst du dir das vorstellen?

Sie begannen ihre Beziehung, als sie in der Mittelschule waren, und wie gesagt, sie haben seitdem ziemlich viel durchgemacht.

Catelynn Lowell mit Ty

Sie hatten beide ein hartes Privatleben – beide hatten Eltern, die mit Sucht kämpften.

Ein paar Jahre später heiratete ihre Mutter seinen Vater, was für sie kein Spaß gewesen sein konnte.

Tyler sagte, dass er vom Drogenkonsum seines Vaters und der Art und Weise, wie er sie behandelte, so deprimiert war, dass er im Alter von nur 12 Jahren einen Selbstmordversuch unternommen hatte, und Catelynn sprach in der Show über den Missbrauch, dem sie von ihrer Mutter und den Freunden ihrer Mutter ausgesetzt war.

Darüber hinaus haben wir sie in den frühen Tagen von Teen Mom so behandelt, wie wir sie behandelt haben …

Tyler Baltierra und Catelynn Lowell Cry

Es war intensiv, um es gelinde auszudrücken.

Natürlich wurde nichts davon besser, als Catelynn mit 16 schwanger wurde und sie die schwere Entscheidung trafen, ihr Baby zur Adoption freizugeben.

Ihre Eltern machten ihnen oft Schuld an dieser selbstlosen Entscheidung, und natürlich waren sie trotzdem traurig darüber.

Irgendwie haben sie es geschafft, die ganze Zeit zusammen zu bleiben, was sehr beeindruckend war.

Catelynn und Tyler: SELFIE!

Schließlich verlobten sie sich und zwischen der Verlobung und der Hochzeit hatten sie eine Tochter, Nova.

Während dies zweifellos eine glückliche Zeit für sie war, hatten sie auch einige dunkle Zeiten.

Catelynn litt nach der Geburt von Nova an postpartalen Depressionen, und nachdem sie über ein Jahr lang nicht damit fertig wurde, musste sie die schwierige Entscheidung treffen, an einem stationären Behandlungsprogramm teilzunehmen.

Ihre Ehe schien danach eine schwierige Phase zu haben – nach dem, was wir in der Show sahen, kamen sie und Tyler nicht sehr gut miteinander aus und er war ziemlich frustriert über ihre Depression.

Tyler Baltierra und Catelynn Lowell bei den VMAs

Aber nach ein paar Jahren Therapie kamen die Dinge wieder in Gang und Catelynn wurde wieder schwanger, nur um kurz nach der Bekanntgabe ihrer großen Neuigkeiten eine Fehlgeburt zu erleiden.

Dies versetzte sie in eine noch schlimmere Depression, eine so schwere, dass sie an Selbstmord dachte.

Sie beschloss, in das gleiche Behandlungszentrum zurückzukehren, in dem sie zuvor gewesen war, und blieb dort sechs Wochen, während Tyler zu Hause die Stellung hielt.

Aber dann, nur ein paar Wochen, nachdem sie die Behandlung abgeschlossen hatte, ging sie zurück, um… Ein weiterer sechs Wochen, trotz Tylers Bitte, zuerst eine ambulante Therapie zu versuchen, damit sie zu Hause bleiben kann.

Tyler und Catelynn Baltierra

Dies schien eine gute Wahl für sie zu sein, da sie erfrischt zurückkam und mit neuen Bewältigungsfähigkeiten, die sie vorher nicht hatte.

Es war jedoch keine gute Wahl für ihre Ehe.

Tyler war sehr lautstark darüber, wie sehr ihn ihre Entscheidungen störten und wie unglücklich er war.

Er beantragte sogar eine Trennung vor Gericht, obwohl sie mittendrin wieder schwanger wurde.

Catelynn Lowell und Tyler Baltierra, 2018 Selfie

Zum Glück gelang es ihnen, sich näher zu kommen, als das Baby kam – die kleine Vaeda wurde im Februar 2019 geboren.

Und ihre Beziehung muss jetzt ziemlich fest sein, denn sie ist wieder schwanger!

Wir hoffen, dass die beiden noch viele, viele glückliche Jahre zusammen haben.

Nach allem haben sie es sich wirklich verdient.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.