Die Reise für Katie Thurston beginnt.

Aber hier ist die Sache:

Die Reise für Katie Thurston ist bereits zu Ende.

Bedeutet was genau?

Eine neue Staffel von The Bachelorette startet am Montagabend, dem 7. Juni, um 8/7 Uhr.

Thurston bestätigte jedoch kürzlich, dass die eigentlichen Dreharbeiten zu dieser Staffel bereits vor einigen Wochen abgeschlossen sind.

Bei so vielen Die Bachelorette-Spoilern im Internet stellen viele Fans nur eine Frage:

Ist sie oder nicht?

Katie Thurston verzieht sich

Ist Katie Thurston tatsächlich mit ihrem ausgewählten Verehrer verlobt?

Es ist in letzter Zeit etwas in Mode gekommen für Bachelor und/oder Bachelorette führt zu einfach Datum ihren Gewinnern, sich nicht ganz zu engagieren, bis er oder sie seinen Gewinner ein bisschen besser kennengelernt hat.

Ist dies der Weg, den Thurston eingeschlagen hat?

Oder rockt sie gerade einen Diamantring am Finger?

Katie Thurston in Night One

„Weißt du, ich wünschte, ich könnte dir etwas sagen. Aber ich kann nur sagen, schalte ein und finde es heraus“, sagte Thurston gegenüber USA Today, als er Ende letzter Woche nach einem Vorschlag gefragt wurde.

Während sie Mutter über ihre romantische Präsenz und romantische Zukunft blieb, öffnete sich Thurston in demselben Interview über die ungewöhnliche Natur ihrer Saison.

Es wird die erste Bachelorette-Saison in der Geschichte sein, in der Chris Harrison NICHT als Gastgeber zu sehen ist … nachdem er diesen Winter inmitten eines rennbasierten Skandals um die ehemalige Kandidatin Rachael Kirkconnell aus dem Franchise ausgetreten ist.

An seiner Stelle werden Tayshia Adams und Kaitlyn Bristowe die Episoden von Thurston gemeinsam verankern.

Katie Thurston am Set

„Für mich ist es hart, denn als Hauptdarsteller habe ich es noch nie mit Chris durchgemacht“, erklärte Thurston und fügte hinzu:

„Also kann ich nicht wirklich sagen, wie es anders ist, denn als ich auf war [Matt James‘] Saison habe ich nicht wirklich viel mit ihm interagiert.“

Katie hat nur Positives über Adams und Bristowe zu sagen, die beide mit Thurstons Erfahrung als Bachelorette etwas anfangen können.

Katie Thurston für ABC

„Es war einfach großartig, Kaitlyn und Tayshia dabei zu haben, denn ich glaube wirklich nicht, dass ich es ohne sie geschafft hätte“, sagte sie derselben Zeitung.

Die neue Bachelorette verglich die Situation damit, „Schwestern“ dort zu haben, um „meine Reise zu navigieren“.

Thurston neckte eine Mischung aus „verspielten“ und „ernsten“ Gesprächen über Sex, Ehe und Trauer während einer, wie sie es nennt, „unerwarteten“ Staffel mit einer „vielfältigen Besetzung“ mit „erstaunlichen Geschichten zum Teilen“.

Sie weiß doch, wie man es verkauft, oder?!?

Leider war nicht alles perfekt.

„Ich war am Tiefpunkt und wollte wirklich gehen“, sagte der 30-jährige ehemalige Bankmarketingmanager gegenüber Us Weekly, dass er in dieser Saison fast einmal weggegangen wäre.

„Und wenn nicht die großartigen Frauen gewesen wären, die Bachelorettes waren, bevor sie mir geholfen haben, das zu navigieren, hätte ich es wahrscheinlich getan.

„Und deshalb bin ich ihnen allen so dankbar.“

Katie Thurston Bachelorette Picture Picture

Tatsächlich wird Katie in einer Promo für die Staffel sichtlich emotional, als sie erklärt, dass sie mit der ganzen Sache „fertig“ ist.

Auf die Frage von Reportern, wie es ihr geht, die Show zu sehen, nachdem sie sie tatsächlich gelebt hat, gab Katie zu, dass sie in Bezug auf ihre Emotionen „ein bisschen von allem“ erlebt.

„Ich bin aufgeregt. Ich habe Angst“, sagte sie. „Ich habe Angst, weißt du, diese Verbindungen oder diesen Herzschmerz noch einmal zu erleben, das wird hart.“

Schauen Sie sich unten den intensiven neuesten Trailer an!



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.