Amy Roloff ist draußen.

Und ein sehr bekanntes und polarisierendes Gesicht ist dabei.

In der brandneuen Folge von Little People, Big World am Dienstagabend werden wir auf den vergangenen Herbst zurückblicken – und eine wichtige Entscheidung für Matt Roloff:

Würde er inmitten der COVID-19-Pandemie seine Farm für die äußerst beliebte und profitable Kürbissaison öffnen … oder nicht?

„Seit ich Amy von der Farm gekauft habe und alleinige Besitzerin wurde, gab es viel Hin und Her, ob wir dieses Jahr mit der Pandemie und all den Einschränkungen überhaupt eine Kürbissaison versuchen werden“, erklärt Matt auf der Folge.

„Ich meine, wir sind uns nicht sicher, ob wir überhaupt etwas tun können.

„Aber ich denke, ich habe mich jetzt entschieden, dass wir versuchen werden, etwas zu tun.

„Wir wissen einfach nicht, wie es aussehen wird.“

Kleine Leute, große Welt auf dem Bauernhof

Mitte September beschrieb Roloff die Vorkehrungen, die er treffen würde, um Gäste wieder auf seinem Grundstück zu lassen.

Zum Glück schien alles reibungslos zu verlaufen, da die Kunden die neuen Regeln befolgten, Kürbisse verkauft wurden, Spaß gemacht wurde und es unseres Wissens keine größeren Ausbrüche gab.

Aber dieser Teil wurde vor sehr langer Zeit gedreht.

Damals, als Matt gezwungen wurde, eine Wahl zu treffen.

Caryn Chandler und Matt Roloff im Winter

„Wir bekommen so viele Leute, dass wir überwältigt sein könnten. Es ist eine wirklich schwere Entscheidung“, springt Caryn Chandler ein und sagt auf Sendung.

Matts langjährige Freundin Chandler war jahrelang Managerin von Roloff Farms.

(Daher ist sie nicht die beliebteste Darstellerin, nachdem Amy Roloff Matt beschuldigt hat, eine Affäre mit Caryn gehabt zu haben. Zumindest im emotionalen Sinne.)

Caryn Chandler und Matt Roloff in Arizona

„Wir wissen, dass die Leute Masken tragen müssen, wir wissen, dass wir soziale Distanzierung einhalten müssen und wir wissen, dass wir eine berührungsarme Operation durchführen müssen“, fuhr Caryn zu den Kameras fort.

„Wir konzentrieren uns auf diese drei Dinge und sehen dann, wo wir landen können.“

Amy zog letztes Jahr 2019 von der Farm aus, nachdem sie ihren Anteil am Unternehmen verkauft hatte.

Sie hatte kein Mitspracherecht darüber, wie die Kürbissaison funktionieren würde, aber sie tat spielen eine Schlüsselrolle in der mehrwöchigen Veranstaltung.

Matt, Caryn und eine Axt

„Meine Mutter ist dieses Jahr nicht an der großen Entscheidung der Kürbissaison beteiligt“, sagte Sohn Zach in der Folge.

„Aber meine Mutter liebt es, Fotos zu machen und plant immer noch, mitzumachen.

„Nachdem ich letztes Jahr einen Schritt zurückgegangen bin, bin ich froh, dass sie sich dieses Jahr mehr einbringen wird…

„Meine Mutter ist in gewisser Weise fast das Gesicht der Kürbissaison, zeigt ihre Anwesenheit und sagt allen Hallo. Es ist einfach ein großer Teil der Erfahrung vieler Leute.“

Amy Roloff während der Kürbissaison

Auch die Kürbissaison wieder dabei?

Chandler, die in ähnlicher Weise „einen Schritt zurückgetreten“ hatte, als sie bei der jährlichen Herbstoperation half, inmitten der Kontroverse, dass sie einfach mit Matt zusammen war.

„Früher habe ich die Kürbissaison für immer geführt und wir entschieden, dass es für mich an der Zeit war, einen Schritt zurückzutreten, um den Frieden zu wahren“, sagt Caryn den Zuschauern.

Fügt Matt hinzu:

„Caryn und ich entschieden: 'Hey, es ist wahrscheinlich am besten, wenn sie nicht in die Kürbissaison involviert ist.' Sie ist gnädig und respektvoll einen Schritt zurückgetreten.“

Matt Roloff in Schwarzweiß

Wir vermuten, dass die Zuschauer einige Meinungen zu Caryns Beteiligung haben werden.

„Ich habe es ein Jahrzehnt lang gemacht. Ich habe es geliebt. Ich war sauber. COVID getroffen. Jetzt bin ich irgendwie wieder mittendrin“, sagt Caryn in der Folge mit einem Lachen, als Matt sich wie folgt einmischt:

„Du hast zwei Jahre Pause.“

Caryn mit Matt

„Ich bin mit dem Typen verheiratet, der ein Kürbisbeet besitzt. antwortete Caryn, bevor sie sich erwischte. „Ich bin nicht verheiratet. Habe ich verheiratet gesagt?“

Jep. Das tat sie auf jeden Fall.

„Ich fühle mich, als wäre ich mit einem Mann mit einem Kürbisbeet verheiratet“, stellte Caryn klar.

Little People, Big World wird dienstags um 9/8 Uhr auf TLC ausgestrahlt.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.