Wenn es um Anna Duggar geht, beschäftigen sich weiterhin zwei Fragen mit der werdenden Mutter von sechs Kindern?

ERSTENS, warum ist sie immer noch mit Josh Duggar verheiratet?

Dieses Thema wird natürlich schon seit Jahren thematisiert, lange bevor Annas Ehemann Ende April wegen zweifachen Besitzes von Kinderpornografie festgenommen wurde.

Bereits 2015 gab Josh zu, als 14-Jähriger seine eigenen Schwestern missbraucht und Anna mit zufälligen Frauen, die er online kennengelernt hatte, betrogen zu haben.

Wie hält sie weiterhin zu ihm?

Wir werden es nie mit Sicherheit wissen, aber mindestens ein Bericht behauptet, Anna habe Josh seine vergangenen Sünden vergeben und glaubt nun, dass Josh an seinen jüngsten angeblichen Verbrechen unschuldig ist.

Andere haben inzwischen theoretisiert, dass Anna im Grunde vom Duggar-Kult einer Gehirnwäsche unterzogen wurde und keine praktikable Möglichkeit hat, sich aus einer ungesunden Situation zu befreien – insbesondere mit sechs kleinen Kindern zu Hause.

Die Situation ist so oder so ein Chaos, das ist sicher.

Anna Duggar wird QAnon verrückt

Wie für diese ZWEITE Frage?

Es ist unmöglich, nicht zurückzutreten, zu berücksichtigen, was Josh angeblich getan hat, was zu seiner Verhaftung geführt hat, und sich nicht zu wundern:

Was wusste Anna Duggar eigentlich?

Wie überrascht konnte sie Ja wirklich ging es darum, dass ihr Ehemann angeblich über 200 sexuell eindeutige Fotos von Kindern im Alter von 18 Monaten heruntergeladen hat?

Anna Duggar und schrecklicher Ehemann

Nur eine Woche bevor Bundesagenten Josh in Gewahrsam nahmen, gab Anna bekannt, dass sie mit dem siebten Kind des Paares schwanger sei.

Offensichtlich gab sie damals keinerlei Andeutungen, dass sie dachte, ihr Mann könnte in den kommenden Tagen festgenommen werden.

Die Behörden haben jedoch erklärt, dass irgendwann im Jahr 2018 oder 2019 ein Softwareprogramm namens Covenant Eyes auf Joshs Arbeitsplatzcomputer installiert wurde.

Er wird beschuldigt, diesen Computer Ende 2019 verwendet zu haben, um das oben erwähnte anstößige und illegale Material herunterzuladen.

Ankündigung von Anna Duggar und Josh Duggar

Die extrem starke Annahme ist, dass Anna diese Software installiert hat, weil sie zumindest etwas Verdacht, dass Josh nichts Gutes im Schilde führen würde.

Denken Sie daran, dass Josh nicht nur 2015 seine Untreue gestanden hat – er hat sich wegen einer angeblichen Abhängigkeit von Pornografie in eine Entzugsklinik eingeliefert.

Warum hat diese spezielle Software Josh also nicht daran gehindert, auf Websites zuzugreifen, von denen er die oben beschriebenen abscheulichen Bilder herunterladen konnte?

Weil Josh angeblich seine eigene Software auf demselben Computer installiert hat, um Covenant Eyes zu überschreiben.

Anna Duggar und Josh Duggar über 19 Kinder und Zählen.

Verrückt, oder?

Und doch… hätte man es vielleicht von jemandem mit Joshs Vorgeschichte von Belästigung und Täuschung erwarten sollen.

Dies ist jemand, der ein zugegebener Betrüger, Pornosüchtiger und Kinderschänder ist, dessen Eltern versucht haben, seine vergangenen Missetaten zu vertuschen.

Sie können glauben, dass er ein Gewissen hat, oder Sie können glauben, dass er eine echte Sucht hat … wie auch immer, es ist nicht schwer zu glauben, dass er diesen hinterhältigen Schritt tun würde.

Anna, Josh Duggar Foto zusammen

Aber zurück zu Anna:

Wie konnte sie bei einem Ehemann bleiben, den sie sogar? aus der Ferne dachte, könnte nach Kinderpornos suchen?

Außerdem, wie konnte sie bei einem Ehemann bleiben, bei dem sie sogar? aus der Ferne dachte nach Kinderpornos zu suchen… und dann von demselben Mann schwanger zu werden?

Weil Anna im Laufe der Jahre so wenig in der Öffentlichkeit gesagt hat und weil sie seit Joshs Verhaftung nichts gesagt hat und weil dies eine so unverständliche Situation für jemanden ist… werden wir wahrscheinlich nie eine Antwort haben.

Anna und Josh Duggar Throwback

Es scheint unmöglich zu glauben, dass sie genau wusste, was Josh Ende 2019 angeblich tat.

Aber sie wusste sehr genau, dass er diese Art von Neigungen hatte.

Verdammt, sogar die Außenwelt wusste, dass er diese Art von Tendenzen hatte, wenn man bedenkt, dass er sexuell missbraucht wurde und wegen seiner Pornografiesucht.

Die bessere Frage ist daher vielleicht nicht Was wusste Anna Duggar und wann wusste sie es?

Anna Duggar und einige Kinder

Die bessere Frage könnte stattdessen lauten:

Was wird Anna Duggar jetzt gegen alles tun?



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.