Farrah Abraham neckt eine „Bücher und Botox“-Veranstaltung, um ihr neues Projekt zu fördern.

Ja, Farrah hat ein Memoiren-Slash-Selbsthilfebuch geschrieben (als ob ihre lächerlichen politischen Ambitionen nicht genug wären).

Wenn man bedenkt, wer sie ist, zählt sie bereits ihre Eier, bevor sie schlüpfen.

Farrah prahlt vor der Welt, dass sie bald eine „New York Times Bestsellerautorin“ sein wird.

Farrah Abraham hat ein Video und eine Bildunterschrift geteilt, um Follower über ihr bevorstehendes Buch zu bedrohen.

„Übrigens spreche ich in meinen Memoiren über einige wirklich saftige Dinge, Selbsthilfe“, teilte Farrah mit.

„Ich meine, wie willst du ohne einige verrückte Beispiele lernen, die ich durchgemacht habe“, fügte sie hinzu.

Farrah wies ihre Follower daraufhin an: „Also haltet die Augen offen!“

Während des Videos erhielt Farrah auch eine Botox-Injektion.

Zwar ist an Injektionsmitteln sicherlich nichts auszusetzen, es handelt sich jedoch um eine ungewöhnliche Werbetaktik für Bücher.

Farrah ist vor etwas mehr als einer Woche 30 Jahre alt geworden und hat große Hoffnungen in ihr Buch.

Sie behauptet, dass es Leser, die in den Zwanzigern sind, auf eine „andere Ebene“ bringen könnte.

Nur Farrah weiß, was das bedeuten soll.

„Hoffe, du bist 20 x erfolgreicher als ich“, schrieb Farrah und benutzte das falsche du bist und das Falsche als.

„Du verdienst wirklich deine Traumzwanziger oder ein Traumjahrzehnt!“ Sie hat hinzugefügt.

„Bleiben Sie gesegnet und bis bald auf Ihrem Ende Juni!“ Farrah bedroht. „Viel Spaß voraus!“

Wie Sie sich vorstellen können, lobten Kommentatoren in den sozialen Medien den gescheiterten Teen Mom-Star.

War nur Spaß!

Kommentatoren waren absolut vernichtend über jeden Aspekt davon.

„Du musst dir selbst helfen, bevor du versuchst, anderen zu helfen“, empfahl ein Follower.

Das ist im Vergleich zu vielen anderen Kommentaren fast diplomatisch.

Und ehrlich gesagt, es ist ein guter Rat.

„Der einzige Grund, warum Sie ein Bestsellerautor in New York waren, ist, dass die Leute es kaum erwarten konnten, diesen Witz eines Buches zu lesen“, schrieb ein anderer.

Dieser Kommentator betonte: „NICHT, ICH WIEDERHOLE, NICHT, weil du ein guter Autor bist.“

Nicht ungenau fügte der Kommentator hinzu: „Man kann buchstäblich keinen richtigen Satz konstruieren.“

„Ein Bestsellerautor, der den Unterschied zwischen dir und du nicht kennt. Ugh“, klagte ein anderer.

Natürlich machen wir alle jeden Tag Tippfehler, besonders wenn wir viel und sehr schnell schreiben (wie in den sozialen Medien).

Aber es war eine Erinnerung daran, dass Farrahs Kämpfe mit gesprochener und geschriebener Sprache viel weiter gehen.

„Sie schreibt ein Selbsthilfebuch“, spottete ein Kommentator.

Dieser Kommentator bemerkte: „Wow, das ist beängstigend.“

Der Nicht-Fan wies darauf hin: „Sie ist die LETZTE Person, von der man Ratschläge annehmen sollte.“

Traum der Zwanziger ist irgendwie eine Abhandlung, ein Selbsthilfebuch und auch „Geschäft“, so Farrah.

Wir sind uns nicht sicher, warum jemand Geschäftstipps von einem rassistischen „Serienunternehmer“ bekommen möchte, aber anscheinend ist das Buch voll davon.

Wir sind uns jedoch sicher, dass Farrah durch krankhafte Neugierde den Umsatz und die Aufmerksamkeit bekommen wird, nach der sie sich sehnt.

Farrah Abraham droht mit der Veröffentlichung eines Selbsthilfebuches, das neu ist



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.