Drei Jahre lang waren die Schauspielerin und ihr Partner verlobt, mussten ihre Hochzeit zuletzt immer wieder verschieben. Nun konnten sich Maria Ehrich und Regisseur Manuel Vering endlich das Jawort geben.

Auf diesen Moment mussten sie lange warten: Am 3. Juni schlossen „Ku’damm“-Star Maria Ehrich und ihr Partner Manuel Vering den Bund fürs Leben. „Was für eine Fahrt. Drei Jahre verlobt mit dem besten Mann der Welt – unsere große Traumhochzeit aus verschiedenen Gründen immer wieder verschoben und am Ende genau das bekommen, was wir wollten“, verkündet die Schauspielerin die frohe Nachricht nun selbst bei Instagram.

„Ein perfekter Tag mit unseren Liebsten“

Maria teilt gleich mehrere Momente von ihrem großen Tag mit ihren rund 160.000 Followern, zeigt sich in ihrem cremefarbenen schlichten Brautkleid, beim Hochzeitstorte anschneiden mit ihrem frisch angetrauten Ehemann und beim Geschenke auspacken. Das Glück ist dem Paar ins Gesicht geschrieben.

Gefeiert wurde aufgrund der Corona-Pandemie „in Begleitung der kleinsten und coolsten Hochzeitsgesellschaft“, verriet die 28-Jährige und betonte: „Ein perfekter Tag mit unseren Liebsten. Wir staunen immer noch.“ Über die schöne Nachricht freuen sich nicht nur die Fans der Schauspielerin, auch ihre Kollegen und Kolleginnen überhäufen sie in den Kommentaren mit Glückwünschen.

„Wie toll!“, schreibt Janina Uhse. „Was für großartige Neuigkeiten“, findet auch Lisa-Marie Koroll und wünscht „nur das Beste“. Sibel Kekilli schreibt: „Maria, du siehst so schön aus! Herzlichen Glückwunsch ihr beiden!“ Jannik Schümann, Felicitas Woll, Tina Ruland und viele mehr kommentieren außerdem mit roten Herz-Emojis.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.