Chris Harrison geht weiter.

Der langjährige Bachelor- und Bachelorette-Moderator wird NICHT zu diesen beliebten Programmen zurückkehren, nicht nachdem er in diesem Winter einen rassenbasierten Skandal mit der ehemaligen Kandidatin Rachael Kirkconnell misshandelt hat.

Berichten zufolge wird er 50 Millionen US-Dollar für seinen Weggang erhalten, vorausgesetzt, er unterschreibt eine Geheimhaltungsvereinbarung.

Während einige Zuschauer traurig sein mögen, Harrison gehen zu sehen, macht der Typ gut rum.

Er lacht wahrscheinlich den ganzen Weg zur Bank.

Was denken diejenigen, die eng mit Harrison zusammengearbeitet haben, über seinen Weggang?

Wir haben ihre Tribute und ihre Reaktionen auf seinen Abgang unten gesammelt.

1. Lebe wohl!

„Ich hatte einen wirklich unglaublichen Lauf als Moderator des Bachelor-Franchise und freue mich jetzt darauf, ein neues Kapitel aufzuschlagen“, schrieb Harrison am Dienstag, den 8. Juni nachmittags über Instagram. „Ich bin Bachelor Nation so dankbar für all die Erinnerungen, die wir zusammen gemacht haben. Während meine zwei Jahrzehnte lange Reise zu Ende geht, werden die Freundschaften, die ich geschlossen habe, ein Leben lang halten.“

2. Wie reagiert Bachelor Nation auf die Nachrichten?

Chris mit einer Rose

Arie Luyendyk Jr. schrieb in den sozialen Medien: „Ich liebe dich, Bruder. Auf zu größeren und besseren Dingen“, während andere auf diese Bombe wie folgt reagierten …

3. Ashley Iaconetti

Chris Harrison Bachelorette Foto

„Es wird nie wieder dasselbe sein. Wirklich das Ende einer Ära. Danke für all die Jahre harter Arbeit und Liebe, die du in die Show gesteckt hast. Ich habe einen Kloß im Hals, wenn ich das schreibe. Ich kann es kaum erwarten, deine nächste zu sehen beweg dich. Ich liebe dich.“

4. Becca Kufrin

Chris Harrison Profilbild

„Ich wünsche dir das Beste für deine nächsten Kapitel, Chris. So viel Liebe.

5. Catherine Giudici

Chris Harrison-Gastgeberfoto

„Ich liebe dich @chrisharrison, auf die du sehr stolz sein kannst. Ich kann es kaum erwarten, dich bei deinen nächsten Bemühungen zu unterstützen.“

6. Chris Bukowski

Chris Harrison für den Bachelor

„Danke für all die Erinnerungen, Chris. Für mich warst du in den letzten 10 Jahren, in denen ich Teil dieser Franchise war, immer eine vertraute und tröstliche Gegenwart. Danke, dass du ein Freund bist und ich freue mich darauf, zu sehen, was du als nächstes tust.“

Slideshow betrachten



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.