Claire Spivey ist möglicherweise mit ihrem allerersten Kind schwanger.

Wir gehen davon aus, dass dies der Fall sein könnte, seit der 20-Jährige Ende Februar mit Justin Duggar das Gelübde ausgetauscht hat.

Aber jetzt haben wir einen ziemlich legitimen Grund zu spekulieren und uns zu fragen, ob ein winziges menschliches Wesen in Spiveys Schoß wächst oder nicht.

Und das alles dank eines Fremden auf Instagram, der diese Woche möglicherweise eine wichtige Grenze überschritten hat.

Verwirrt? Lassen Sie uns erklären:

Die Gerüchteküche begann vor ein paar Tagen ernsthaft zu brodeln, nachdem Spivey ein Foto ihrer Schwägerin Joy-Anna Duggar kommentierte, die ihre kleine Tochter Evy-Mae wiegte.

„So ein kostbares Foto!!“ Claire schrieb.

Nicht lange danach hinterließ jemand die folgende Notiz im selben Kommentarbereich…

Freude/Claire

Herzliche Glückwünsche! Ich weiß, es ist nicht offiziell angekündigt, aber ich hoffe, es geht dir super gut.

Eine andere Person geißelte diesen geheimen Dropper – der sogar ein Baby-Emoji benutzte, nur um so persönlichen Tee in den sozialen Medien zu verschütten, und der gesamte Austausch wurde seitdem gelöscht.

Aber es ist zu spät. Der Schaden ist angerichtet.

Dies ist das Internet und nichts kann jemals wirklich gelöscht werden und die offensichtliche Enthüllung der Schwangerschaft ist jetzt für alle sichtbar.

Claire Spivey und Justin

„Claire ist schwanger“, schrieb eine andere Person, nachdem sie die obige Bemerkung gesehen hatte, während sich jemand anderer einmischte: „Niemand ist überrascht.

Wenn Spivey und Duggar wirklich erwarten, ist dies eine richtige Reaktion.

Das Brautpaar heiratete nur wenige Monate nach der Verlobung, Justin war damals kaum alt genug, um zu wählen, und fast alle gingen seitdem davon aus, dass sie in ihrer Hochzeitsnacht zum ersten Mal beschäftigt waren.

Sexuell meinen wir.

Mit der alleinigen Absicht, ein Leben zu erschaffen.

Justin Duggar und Claire Spivey Verlobungsfoto

„Wenn ich auf diesen Tag vor zwei Jahren zurückblicke, habe ich diesen erstaunlichen Kerl getroffen! Meine Welt hat sich für immer verändert“, schrieb Spivey im April als Bildunterschrift zu einem Foto von ihr und ihrem jungen Ehemann und fügte Justin und auch den Schnappschuss hinzu selbst:

„Dies ist eines meiner Lieblingsfotos von unseren Verlobungsbildern!“

Spivey und Duggar heirateten am 26. Februar in Texas, nach einer scheinbar sehr kurzen Werbung.

Justin und Claire Duggar als Brautpaar

Der 19-Jährige bestätigte, dass er im Oktober 2020 seine ältere bessere Hälfte gesehen hatte, und einen Monat später verlobten sich die beiden.

Warum warten, wenn du weißt, dass es wahre Liebe ist, oder?!?

„Heute haben wir eine gemeinsame Reise begonnen, die Gott geschaffen hat, lange bevor wir wussten, dass sie sein sollte“, sagten Duggar und Spivey nach ihrer lebenslangen Verpflichtung.

„Wir sind so dankbar für die Liebe Christi, die unser Leben zusammengeführt hat und uns lehrt, wie wahre Liebe aussieht.

„Es gibt keine größere Freude, als deinen besten Freund zu heiraten.“

Justin und Claire teilen einen Moment

Dies mag stimmen.

Das Paar kann starke Gefühle füreinander haben.

Aber viele Beobachter glauben, dass Jim Bob Duggar diese Verbindung arrangiert hat und die jüngste Braut gefunden hat, die er für sein 13. Kind finden konnte, damit das Paar im Laufe ihrer Beziehung so viele Kinder wie möglich hervorbringen konnte.

Justin Duggar und Claire Spivey: Ein Foto

In Anbetracht dieses brandneuen Instagram-Kommentars?

Kombiniert mit dem weiten Kleid, das Claire kürzlich für ein Familienfoto angezogen hat, das die Leute zum Reden gebracht hat? Und die Tatsache, dass sie seit kurzem Michaela und Brandon Keilens Online-Einzelhandelsaufnahme Keilen Corner verfolgt, die Babyartikel verkauft?

Die allgemeine Erkenntnis im Moment ist, dass Spivey schwanger ist.

Sie wartet anscheinend nur auf den richtigen Zeitpunkt, um die offizielle Ankündigung zu machen.

Justin Duggar und Claire Spivey im Winter

Anfang dieses Frühjahrs eröffneten Justin und Claire ihr Leben als Brautpaar und teilten mit, dass sie beschlossen hatten, sich in der Nähe von Claires Heimatstadt, in der ihre Eltern immer noch leben, „in Texas niederzulassen“.

„Wir freuen uns sehr auf dieses nächste Kapitel unseres Lebens – nur um uns nie wieder verlassen zu müssen“, sagte Spivey in einem gemeinsamen Auftritt mit Justin für ein TLC-Video.

„Es war etwas, auf das wir gewartet haben.“



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.