Ach du Schreck!Kater Fedya sieht so aus, als ob er gerade den Teufel höchstpersönlich gesehen hätte – und zwar immer! Und beinahe hätten wir den süßen Kater mit der auffälligen Mimik niemals zu Gesicht bekommen: Frauchen Natalia hat den damals wenige Wochen alten Fedya nämlich in ihrem Hinterhof gefunden und vor dem Tod gerettet. Dabei geholfen hat ihr die Nachbarskatze, die inzwischen Fedyas beste Freundin geworden ist. Auch wenn sein Blick eher Verwunderung als Dankbarkeit ausstrahlt – Fedya liebt sein Zuhause in Rostow in Russland. Im Video sehen Sie den süßen Kater – schockierter Blick inklusive.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.