Noch bevor Jenelle Evans von Teen Mom 2 gefeuert wurde, war sie bei ihren Castmates nicht gerade beliebt.

Das ist natürlich milde ausgedrückt.

Es wäre vielleicht zutreffender zu sagen, dass die anderen Mütter Jenelle nicht ausstehen konnten und nichts mit ihr zu tun haben wollten.

Um ihnen gerecht zu werden, gab sie ihnen allen Grund, sie nicht zu mögen.

Zusätzlich zu dem schikanösen und missbräuchlichen Verhalten, das sie während ihrer Segmente in der Show demonstrierte, verärgerte Evans die anderen Mädchen während ihrer jährlichen Reunion-Show-Aufzeichnungen.

Aber jetzt, wo sie aus TM2 rausgeschmissen und in ihr sinkendes Sumpfhaus verbannt wurde, sind die Damen endlich frei von Jenelle, oder?

Jenelle Evans Videostill

Nun, leider kann Jenelle wie ein Ausschlag, der nicht verschwindet, oder ein anhaltender Fall von Ösophaguskrämpfen, schwer zu beseitigen sein.

Sie ist immer noch arbeitslos, und keiner ihrer Söhne lebt bei ihr, also hat sie heutzutage nichts Besseres zu tun, als in den sozialen Medien für Dramen zu sorgen.

Und diese Woche wählte sie Leah Messer als ihr Ziel.

Lea, Jenelle

Es ist eine schlechte Zeit, Leah zu verfolgen, da sie schnell zu einer der beliebtesten Teen Moms wird.

Natürlich können wir Jenelle keinen Vorwurf machen, dass sie nicht erkennt, wenn jemand beliebt ist.

Schließlich ist es kein Phänomen, das sie je erlebt hat.

Leah Messer auf ihrer Insta-Seite

Wie auch immer, Jenelle liebt TikTok, weil seine hauptsächlich jugendliche Benutzerbasis weniger wahrscheinlich weiß, wann sie einem US-Soldaten den Tod wünschte und all die anderen entsetzlichen Dinge, die sie in ihrem Leben getan hat.

Evans veranstaltete diese Woche ein TikTok Live Q&A, und als eine Benutzerin nach ihren Gedanken zu Leah fragte, nutzte sie die Gelegenheit, um ein kleines Mittelschuldrama auszugraben.

„Ich denke nur, dass sie ihr Leben leben muss“, sagte Evans und vermisste anscheinend die Ironie in der Tatsache, dass sie diejenige ist, die ihr Leben leben sollte, anstatt das Leben anderer Menschen zu kommentieren.

Jenelle Evans in Seltsamer Hut

„Ich meine, ich fühle nichts, aber sie versucht, in einer Clique zu sein oder Freunde zu sein, die sie für beliebt hält“, fuhr der zwielichtige Sumpfbewohner fort.

„Und sie wird mit dem gehen, von dem sie denkt, dass er die meisten Vorteile für sie hat.“

Offensichtlich hat Jenelle eine lange Geschichte des Jammerns über ihre ehemaligen Castmates, aber dies ist das erste Mal seit langer Zeit, dass sie Leah verfolgt.

Jenelle über Teen Mom auch

Aber in gewisser Weise macht es Sinn.

Leahs Memoiren haben sie beliebter denn je gemacht, und Evans wird getriggert, wenn andere Menschen Erfolg und Popularität erfahren.

Wir gehen davon aus, dass sie Chelsea Houska Anfang des Jahres aus dem Nichts als Stepford-Frau bezeichnet hat.

Chelsea Houska ist ein Unternehmer

Chelsea ist erfolgreich, beliebt und emotional stabil; Jenelle ist natürlich das genaue Gegenteil von all diesen Dingen.

Es macht also Sinn, dass Jenelle gegen Chelsea Vitriol ausspuckte, die wahrscheinlich nur über die lästige Mücke lachte, die um ihren Kopf herumschwirrte, und ihr großartiges Leben mit ihrer großartigen Familie wieder genoss.

Das hört sich vielleicht so an, als hätten wir zu viel Freude an Jenelles Verlierertum, aber wirklich … okay, du hast uns erwischt.

Hey, manchmal muss man einfach die einfachen Dinge des Lebens genießen!



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.