Leider kann niemand leugnen, dass Meghan Markle nicht den besten Vater hatte.

Das heißt nicht, dass sie nichts über gute Väter weiß; sie ist zufällig mit einem verheiratet.

Die Herzogin von Sussex hat ein Kinderbuch über die Vaterschaft geschrieben, inspiriert von Harry und Archie.

Jetzt ist sie eine New York Times-Bestsellerautorin für ihr charmantes Buch über Elternschaft mit ungiftiger Männlichkeit.

„@context“:“http://schema.org“,“@type“:“VideoObject“,“@id“:“https://www.thehollywoodgossip.com/videos/meghan-markle-can-prove -everything-she-said-about-royal-family-r/“,“name“:“Meghan Markle kann ALLES beweisen, was sie über den Rassismus in der königlichen Familie gesagt hat“,“description“:“Meghan Markle hat Beweise für alles, was sie über sie sagte die königliche Familie an Oprah Winfrey, bestätigt Gayle King.“,“thumbnailUrl“:[„https://the-hollywood-gossip-res.cloudinary.com/iu/s–VpvKCBkj–/ar_16:9,c_fill,f_auto,fl_lossy,g_auto,q_auto/v1615999456/video/meghan-markle-can-prove-everything-she-said-about-royal-family-r.jpg“,“https://the-hollywood-gossip-res.cloudinary.com/iu/s–yWUYQtSZ–/ar_4:3,c_fill,f_auto,fl_lossy,g_auto,q_auto/v1615999456/video/meghan-markle-can-prove-everything-she-said-about-royal-family-r.jpg“,“https://the-hollywood-gossip-res.cloudinary.com/iu/s–jXb4oT_L–/ar_1:1,c_fill,f_auto,fl_lossy,g_auto,q_auto/v1615999456/video/meghan-markle-can-prove-everything-she-said-about-royal-family-r.jpg“],“uploadDate“:“2021-03-17T11:11:03-04:00″,“duration“:“PT5M9S“,“contentUrl“:“https://the-hollywood-gossip-res.cloudinary.com/ video/upload/t_voriginal/f4xozcbd7ujwzvjxjjfl.mp4″

Das illustrierte Kinderbuch von Meghan Markle Die Bank, macht gerade sehr Gut.

Die Geschichte hat den begehrten Platz 1 der Kinderbuchliste der New York Times erreicht.

Darüber hinaus dauerte es nur eine Woche, bis das Buch nach der Veröffentlichung dort ankam.

Meghan Markle Buch

Wie jeder zu Recht bei einem solchen Meilenstein ist, ist Meghan in Feierlaune.

Die geliebte Herzogin besuchte sie und die Archewell-Site ihres Mannes.

Es ist bemerkenswert, dass das, was als einfaches Gedicht über Harry und Archie begann, zu einem solchen Erfolg wurde.

Meghan Markle: Ein Foto

„Während dieses Gedicht als Liebesbrief an meinen Mann und meinen Sohn begann“, begann Meghan.

Sie fuhr fort: „Ich bin ermutigt zu sehen, dass die universellen Themen der Liebe, Repräsentation und Inklusivität bei Gemeinschaften überall Anklang finden.“

Meghan sagte: „In vielerlei Hinsicht beginnt das Streben nach einer mitfühlenderen und gerechteren Welt mit diesen Grundwerten.“

Meghan Markle und Prinz Harry Clap

Meghan erklärte auch, was sie motivierte, das, was als private Liebesbekundung begann, öffentlich zu machen.

„Ebenso, um eine andere Seite der Männlichkeit darzustellen“, begann sie ihr Motiv zu erklären.

Meghan bemerkte, dass diese Seite der Männlichkeit „eine ist, die auf Verbindung, Emotionen und Weichheit basiert“.

Meghan Markle und Prinz Harry auf einer Bank

Meghan schrieb, dass dies „eine Welt modellieren soll, die so viele gerne sehen würden“.

Sie fügte hinzu, dass viele dies gerne „für ihre Söhne und Töchter gleichermaßen“ sehen würden.

„Danke, dass ihr mich bei diesem besonderen Projekt unterstützt“, sagte Meghan ihren Fans.

Prinz Harry und Meghan Markle auf CBS

Im Buch befindet sich eine kleine Illustration von Harry, der die kleine Hand ihres zweijährigen Sohnes Archie hält.

Es gibt eine andere Illustration von Vater und Sohn, die die Hühner füttern.

In der Nähe ist eine Darstellung von Meghan zu sehen, die einen Sonnenhut trägt, während sie ein Baby im Tragetuch trägt.

Meghan Markle im Auto

Es ist entzückend, dass Baby Lili bereits eine Hommage an die Arbeit ihrer Mutter erhält.

Schließlich wurde Lilibet Diana Mountbatten-Windsor erst vor wenigen Wochen, am 4. Juni, geboren.

Aber dann wussten sie monatelang, dass sie ihre Tochter wahrscheinlich schon vor der Veröffentlichung des Buches willkommen geheißen hätten.

Mexiters

Männlichkeit ist ein kompliziertes Thema, da es komplexe und manchmal widersprüchliche Normen und Erwartungen beinhaltet.

Diese, wie auch verwandte Konzepte von Geschlecht, sozialen Rollen und Elternschaft, variieren stark zwischen den Kulturen.

Die „andere“ Seite der Männlichkeit, die nicht von Prinz Harry verkörpert wird, wird oft treffend als . bezeichnet giftige Männlichkeit.

Meghan Markle und Prinz Harry: Ein Porträt

Alles – sogar Sauerstoff, sogar Wasser selbst – kann toxische Werte erreichen, bei denen es beginnt, Schaden anzurichten.

Männlichkeit ist keine Ausnahme.

Männer weinen. Männer lieben ihre Kinder. Männer haben zarte Gefühle und mögen süße Dinge.

Prinz Harry und Meghan Markle sind draußen

Toxische Männlichkeit will den Männern dies rauben, diktiert, welche Emotionen wie ausgedrückt werden.

Wir werden nie erfahren, wie viele Künstler, Sänger, Betreuer, Tänzer und mehr ihre Gaben nie mit der Welt geteilt haben, weil ihnen gesagt wurde, dass es „mädchenhaft“ sei.

Und wie bei so vielen Dingen wird giftige Männlichkeit zu oft vom Vater an den Sohn weitergegeben – aber manchmal durchbrechen die Menschen diesen schädlichen Kreislauf.

Prinz Harry und Meghan Markle: Alle lächeln!

Es ist lustig, dass die Herzogin dies bemerkt, denn einer ihrer lautstärksten Hasser war schon immer Piers Morgan.

Noch vor ein paar Jahren schimpfte der berüchtigte Twonk darüber, dass Daniel Craig eine Papoose trägt.

Piers' gesamte Karriere ist einfach laut falsch liegen, und man kann sich leicht vorstellen, dass er bei dem Gedanken an einen Vater wie Harry, der seine Kinder sanft liebt, eine Dichtung durchbrennt.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.