Als Justin Duggar anfing, Claire Spivey zu umwerben, teilte er die Neuigkeiten mit den Fans in einer Folge von Counting On.

Obwohl Justin noch sehr jung war – damals erst 17 – war nichts an der Situation besonders ungewöhnlich.

Wir finden es vielleicht eklig, dass Eltern ihre Söhne und Töchter im Teenageralter dazu ermutigen, zu heiraten (und das ist es auch), aber so läuft es im Duggar-Clan.

Im weiteren Verlauf der Beziehung geschah jedoch etwas sehr Unerwartetes.

Als der Hochzeitstermin näher rückte, begann das Paar, den Planungsprozess viel geheimnisvoller anzugehen.

Es war der Beginn einer neuen Ära für die Familie Duggar, in der sie die Details ihres Lebens so gut wie möglich geheim halten würden.

Josh Duggar wurde wegen Kinderpornografie festgenommen nach dem Justin und Claires Hochzeit, aber die Duggars wussten, dass sie kommen würde, und sie wichen dementsprechend aus dem Rampenlicht der Medien zurück.

Justin Duggar und Claire Spivey Verlobungsfoto

Heutzutage schützen die Duggars ihre Privatsphäre mehr denn je, was bedeutet, dass es schwierig ist, Updates über Claires und Justins Eheleben zu bekommen.

Aber Duggar-Obsessiven sezieren immer noch jeden Instagram-Post von Claire und Justin auf der Suche nach Hinweisen.

Und diesmal haben sie vielleicht etwas Großes entdeckt.

Claire Spivey versteckt einen Babybauch?

Das obige Foto mag auf den ersten Blick nicht ungewöhnlich erscheinen.

Aber die Fans sind neugierig geworden, warum wir Claire in den letzten Bildern nur vom Hals aufwärts sehen.

Claires Mutter Hillary Spivey hat das Bild zusammen mit einer Bildunterschrift gepostet:

Justin Duggar und Claire Spivey: Ein Foto

„Ich habe es genossen, dieses Paar heute Abend zum Eis zu treffen!“

Wenn dies eine andere Familie wäre, wäre vielleicht die alkoholfreie, gesunde Aktivität ein weiterer Hinweis auf ein Brötchen im Ofen gewesen.

Aber die Duggars trinken unter keinen Umständen, und wir vermuten, die Spiveys auch nicht.

Justin Duggar und Claire Spivey und ein Gast

Und wenn Sie aus irgendeinem Grund Claires Instagram-Aktivitäten wie ein Falke beobachten, wissen Sie vielleicht, dass dies nicht der erste Hinweis darauf ist, dass sie schwanger ist.

Anfang des Monats kommentierte Claire ein Foto ihrer Schwägerin Joy-Anna Duggar, die ihr Baby hält.

„So ein kostbares Foto!!“ Claire schrieb.

Justin Duggar und Claire Spivey sind verheiratet

Es dauerte nicht lange, bis ein Kommentator auf Claires Kommentar auf eine Weise antwortete, die viele glauben ließ, dass eine große Ankündigung bevorsteht.

„Herzlichen Glückwunsch! Ich weiß, dass es nicht offiziell angekündigt wurde, aber ich hoffe, es geht dir super gut“, schrieb der Fan.

Für den Fall, dass das für jemanden zu subtil war, fügte sie Baby- und Händeklatschen-Emojis hinzu.

Justin Duggar und Claire Spivey: Ein Foto

Bald begannen die Fans, diesen Kommentar zu huckepack zu tragen, und der Kommentarbereich von Joy-Anna war überwältigt von Gratulanten, die Claire zu ihrer Schwangerschaft gratulierten.

„Claire ist schwanger“, schrieb ein Fan.

„Niemand ist überrascht“, fügte ein anderer schnippisch hinzu.

Claire Spivey und Justin Duggar Foto

Offensichtlich machen die Fans hier einige große Logiksprünge.

Es ist ein bisschen lächerlich, aber es lohnt sich auch daran zu denken, dass die Duggars diese Kontrolle auf sich genommen haben.

Schließlich ist es nur natürlich, dass Ihre Fangemeinde neugierig bleibt, wenn Sie nicht jeden Aspekt Ihres Lebens in einer Reality-TV-Show teilen und nach einem Skandal hyper-geheimnisvoll sind.

Und obwohl Justin und Claire nie wirklich am Duggar-Medienimperium teilgenommen haben, sind sie immer noch in seiner Zerstörung gefangen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.