Es ist erstaunlich, dass Gastgeber RuPaul nach 12 Jahren RuPaul's Drag Race immer noch in der Lage ist, die Fans (und die Königinnen) im Raten zu halten. Die sechste Staffel von All Stars, die am 24. Juni uraufgeführt wurde, verschwendete keine Zeit, um die Königinnen mit einigen Herausforderungen der nächsten Stufe auf die Probe zu stellen. Während der „All Star Variety Extravaganza“ wurde jede der Königinnen beauftragt, ihr Können in einer Talentshow zu zeigen. Während einige der Talente auf der Bühne vielleicht ein wenig platt waren, machten andere uns Lust auf mehr – wir sprechen über Jans erstaunliche Gesangsleistung und A'Keria C. Davenports schillernde Tanzroutine. Wenn die Königinnen dachten, sie würden eine Pause von Episode zwei bekommen, zeigte „The Blue Ball“ in Episode zwei, wie falsch sie lagen. Einige der Outfits bewiesen auch, dass einige von ihnen mehr Zeit für Nähunterricht hätten verwenden sollen.
Da All Stars „immer noch eine Gerüchteküche“ ist, wird jede Woche eine von RuPaul ausgewählte Top-Königin gegen einen lippensynchronen Attentäter aus einer vorherigen Staffel antreten. Als ob das nicht genug wäre, ist die erste große Wendung der Saison, dass es ein Spiel innerhalb eines Spiels gibt. Was dieses Spiel zu diesem Zeitpunkt beinhaltet, kann jeder erraten. Schauen Sie immer wieder einmal wöchentlich vorbei, um zu sehen, welche Königinnen gewonnen haben und welche Königinnen noch im Rennen um einen Platz in der Drag Race Hall of Fame sind.

Verbunden:

RuPauls Drag Race All Stars 6 ist größer (und besser) als alles, was Sie sich vorstellen können



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.