Die zweite Staffel von Outer Banks wird nächsten Monat uraufgeführt, und wir denken an die erste Staffel zurück, die uns in die Serie verliebt hat. Nachdem sie die Pogues – John B, Kiara, Pope und JJ – in der ersten Episode kennengelernt haben, begibt sich die Gruppe schließlich auf ein lustiges und etwas dramatisches Abenteuer, um einen mysteriösen Schatz zu finden. Während sie das versteckte Gold schließlich finden, geht es ihnen durch die Finger, als Sarah Camerons Vater Ward Cameron, der seit Jahren nach dem Schatz sucht, ihn für sich selbst stiehlt und mit einem Privatflugzeug auf die Bahamas verschifft .
In einer hitzigen Konfrontation zwischen John B, Sarah Cameron, Ward und Sheriff Peterkin auf dem Asphalt wird letzterer von Wards Sohn Rafe tödlich erschossen. In dem Bemühen, seine eigenen Verbrechen zu vertuschen und seinen Sohn zu beschützen, stellt Ward John B. den Mord an dem Sheriff vor, was zu einem wilden Staffelfinale führt. Als die Pogues versuchen, John B und Sarah Cameron aus der Stadt zu bringen, werden sie mit einer Reihe von Rückschlägen konfrontiert, darunter einem riesigen Sturm. Vor der Premiere der zweiten Staffel am 30. Juli ist hier eine kurze Zusammenfassung dessen, was alles passiert.

Verbunden:

Ich habe den letzten Monat damit verbracht, Vorhersagen für Outer Banks Staffel 2 zu untersuchen



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.