Im Mai wurde Sarafina Wollny zum ersten Mal Mutter und das gleich doppelt. Ihren Fans hat sie nun verraten, wie sie auf die Idee kam, ihre Zwillinge Emory und Casey zu nennen.

Ein gewöhnlicher Name fürs Kind? Nicht mit den Wollnys. Deutschlands berühmteste Großfamilie ist bekannt für ihre ausgefallene Namenswahl. Und so heißen auch die Zwillinge von Sarafina Wollny nicht eben Noah oder Leon, sondern Casey und Emory. Auf Instagram wurde die frisch gebackene Mama nun von ihren Fans gefragt, warum sie sich ausgerechnet für diese zwei Namen entschieden hat.

„Den hat Mama in Thailand gehört“

So erklärte die 26-Jährige ihren fast 500.000 Followern auf der Social-Media-Plattform, dass die Idee zu Emory von Familienoberhaupt Silvia kam. „Den hat Mama in Thailand gehört in der Zeit ihrer Quarantäne, bevor es losging mit ‚Kampf der Realitystars'“, so Sarafina. „Sie rief uns an und fragte, wie wir den Namen finden. Wir fanden den Namen mega, somit kam er direkt auf unsere Jungennamenliste.“

Casey hingegen war ganz allein Sarafinas und Peters Entscheidung. Den Namen kennen die beiden aus der Serie „Chicago Fire“. Der Hauptdarsteller (gespielt von Jesse Spencer) heißt so. Zudem tragen die Zwillinge noch einen Zweitnamen: Beide heißen zusätzlich Maximilian. „Weil es auch der zweite Name von Peter ist“, erklärte Sarafina vor wenigen Wochen auf Instagram.

Sarafina hat ihren Namen übrigens einem Film zu verdanken. „Sarafina“, ein Streifen mit Whoopi Goldberg, kam im April 1993 in die deutschen Kinos – und wurde schnell zu Silvias Lieblingsfilm. Kurz darauf war sie schwanger mit ihrer zweiten Tochter. Die ungewöhnlichen Namen ihrer Kinder machte Silvia Wollny damals berühmt. Seit zehn Jahren steht die Großfamilie mittlerweile in der Öffentlichkeit.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.