Mit der Hit-Serie „Bridgerton“ hatte sie ihren großen Durchbruch, nun zieht Phoebe Dynevor ihre nächste große Filmrolle an Land.

Der Netflix-Hit „Bridgerton“ machte Phoebe Dynevor (26) berühmt, nun zieht sie die nächsten großen Rollen an Land. Wie „Deadline“ berichtet, soll die Schauspielerin eine Hauptrolle in „I Heart Murder“ bekommen. Regie soll dabei Matt Spicer (37, „Ingrid Goes West“) führen, der gemeinsam mit Tom O’Donnell auch das Drehbuch schreibt.

Worum es in dem Film geht, wird laut „Deadline“ noch unter Verschluss gehalten, es soll sich jedoch um einen Thriller mit weiblicher Hauptrolle handeln. Es ist nicht das einzige neue Projekt der 26-Jährigen: Wie im März bekannt wurde, gibt Phoebe Dynevor ihr Filmdebüt in dem Drama „The Colour Room“ an der Seite von Matthew Goode (43). Sie spielt in dem Biopic die berühmte englische Keramikkünstlerin Clarice Cliff (1899-1972). Diese „bemerkenswerte“ Person zu verkörpern, sei für die Schauspielerin „eine Ehre“, zitierte sie „Variety“.

Phoebe Dynevor bleibt „Bridgerton“ erhalten

„Bridgerton“-Fans müssen auf Phoebe Dynevor jedoch nicht verzichten. Im Frühjahr starteten die Dreharbeiten zur zweiten Staffel in London, in der die 26-Jährige wieder in die Rolle der Daphne Bridgerton schlüpfen wird. Netflix bestätigte im April zudem eine dritte und vierte Staffel der Hit-Serie.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.