Jenelle Evans schmiedet so viele lächerliche Pläne, schnell reich zu werden, dass es schwierig sein kann, sich alle zu merken – besonders die, die in ihr explodierten, sobald sie sie angekündigt hatte.

Sie erinnern sich vielleicht, dass sich Jenelle im März mit Deavan Clegg von 90 Tage Verlobter zusammengetan hat, um einen Podcast mit dem unglücklichen Titel Girl Sh-t zu starten.

Es dauerte nicht lange, bis sich herausstellte, was für eine schreckliche Person Jenelle ist – anscheinend hat sie niemand gegoogelt, bevor sie sie eingestellt hat – und Clegg hat Evans aus dem Gig gefeuert, wobei sie ihren früheren Tiermissbrauch als Ursache anführte.

Für jeden halbwegs vernünftigen Menschen wäre die Geschichte hier zu Ende.

Aber Jenelle hat sich längst von den letzten Resten ihres Verstandes verabschiedet, weshalb sie beschlossen hat, diese Fehde auf die bizarrste Art und Weise neu zu entfachen.

Am Sonntagabend ging Jenelle auf Instagram live, und wie immer spuckte sie eine Menge lächerlichen Unsinn aus, von dem ein Großteil sie anfällig für Klagen und / oder strafrechtliche Anklagen machte.

Jenelle spricht über Covid

Evans kündigte sofort an, dass sie die Situation mit Girl Sh-t besprechen würde, aber wir dachten, sie würde einfach die gleichen alten Klagen aufwärmen, die sie bereits etwa eine Million Mal zuvor gejammert hat.

Wie falsch wir lagen.

Jenelle begann die Dinge, indem sie im Grunde zugab, dass sie viel lügen würde.

„Das ist meine Wahrheit. Natürlich gibt es zwei Wahrheiten, nach Meinung von jemand anderem, aber ich werde meine erzählen“, sagte sie.

Jenelle Evans YouTube-Foto

Unnötig zu erwähnen, dass es Jenelle in einem Zeugenstand nicht gut gehen würde.

Von dort sagte Evans, dass sie eine Geheimhaltungsvereinbarung unterzeichnet habe, sie aber jetzt brechen werde, weil „es keine Rolle spielt“.

Ein brillanter juristischer Geist, wenn es jemals einen gab.

Jenelle Evans teilt auf TikTok

Evans sagt weiter, dass sie nach Tennessee gegangen sei, um an „einem Mädchen-Podcast“ teilzunehmen, aber es lief wegen „einer bestimmten Person“ nicht nach Plan.

Sie bezog sich offensichtlich auf Clegg, den sie dann beschuldigte, ihre verschreibungspflichtigen Angstmedikamente gestohlen zu haben:

„[Girl Sh-t co-host Gabbie Egan] und Deavan gingen getrennt zu ihren Autos und telefonierten, schätze ich, um ihre Familien zu überprüfen. Das ist in Ordnung“, begann Evans.

Hot Mess Express

Dann ließ sie die Bombe platzen:

„Aber als ich Tennessee verließ, fehlte mein Angstmedikament für meine Speiseröhre“, sagte sie und fügte hinzu:

„Und ich glaube nicht, dass Gabbie etwas damit zu tun hatte.“

Jenelle und David trinken tagsüber

Offensichtlich beschuldigte Jenelle Deavan, ihre Medikamente gestohlen zu haben (sie hat in der Vergangenheit angegeben, dass sie Xanax gegen ihre Ösophaguskrämpfe einnimmt, also kann man davon ausgehen, dass sie von diesem Rezept oder einem anderen Benzodiazepin spricht).

Aber nachdem Evans die Anschuldigung erhoben hatte, muss ihr jemand gesagt haben, dass sie sich vorgenommen hatte, von Deavan in Vergessenheit geraten zu lassen.

Denn sie hat schnell einen zweiten Clip gepostet, in dem sie alles, was sie im ersten gesagt hat, zurückverfolgt.

Jenelle Evans Videostill

„Ich hatte ein 45-minütiges Gespräch, bevor ich mein YouTube-Video gedreht habe, und ich weiß, was ich rechtlich sagen konnte und was nicht“, begann Evans, wieder in der urkomischen Illusion, dass sie etwas über das amerikanische Rechtssystem weiß.

„Ich habe niemandem vorgeworfen, Drogen genommen zu haben“, fuhr sie fort.

„Ich habe nur gesagt, Gabbie hat es nicht getan und dass meine Medizin fehlt.“

Jenelle spricht über Drogen

Also, schließen Sie es ab, das Anwaltsteam von Deavan hat definitiv schon gesprochen!

Jenelle hat vielleicht nicht Ihre ausgefallenen „Rechtsabschlüsse“ oder „Fähigkeit, einen zusammenhängenden Satz zusammenzufügen“, aber sie hat nicht die spezifischen Worte „Deavan Clegg hat definitiv mein Xanax gestohlen“ gesagt, also ist sie im Klaren, Motherf–kers!

Sicher, sie ganz schwer impliziert so viel, und es ist jedem, der das Video gesehen hat, klar, dass sie Clegg beschuldigt, ihre Drogen gestohlen zu haben, aber Jenelle ist wie Matlock in dieser Hündin, und sie hat eine rechtliche Lücke gefunden, die es ihr ermöglicht, über wen auch immer sie zu behaupten, was sie will will!

Jenelle Evans YouTube-Bild

Okay, also klar, wir sind sarkastisch und Deavan wird Evans zu 100 Prozent wegen Rufschädigung verklagen und hoffentlich die letzten 3,79 Dollar von ihrem Girokonto abziehen.

Wir würden normalerweise nicht das Bedürfnis verspüren, auf solch plumpen Sarkasmus hinzuweisen, da es für jeden mit einem halben Gehirn offensichtlich ist.

Aber es besteht eine gute Chance, dass Jenelle das liest, und wir möchten nicht, dass sie denkt, wir hätten ihr ein Kompliment gemacht.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.