Laura Müller ist zurück bei Instagram – und sie hat jemanden im Schlepptau. Tiger, ihr Labrador-Welpe, hat jetzt seinen eigenen Account.

Nachdem sich Michael Wendler, 49, mit kruden Verschwörungstheorien bezüglich der Coronapandemie in Aus katapultiert und seine Frau Laura Müller, 20, gleich mitgezogen hatte, scheint sich die Ex-„Let’s Dance“-Kandidatin ein neues Standbein aufbauen zu wollen. Denn mit Kundenaufträgen hatte es in der letzten Zeit nicht mehr so gut geklappt. Jetzt soll sich alles ändern.

Laura Müller wird Petfluencer

Noch vor einigen Monaten verdiente Laura Müller ihr Geld als Influencerin, indem sie Kleidung, Beautyprodukte und Co. In die Kamera hielt und ihren Followern anpries. Ein lukratives Geschäft, das in den letzten Monaten allerdings ins Stocken geraten war. Denn seit den untragbaren Aussagen Michael Wendlers hatten sich immer mehr Kooperationspartner von Laura und Michael zurückgezogen. Ob der schwarze Labradorwelpe Tiger, der jüngst zu der kleinen Familie dazustieß, es nun richten und das Familieneinkommen sichern soll? Der Mini-Labrador, den Laura kürzlich bei Instagram vorgestellt hatte, hat nun nämlich seinen eigenen Account. Unter dem Namen „Tigerwendlerofficial“ postet die 20-Jährige Fotos ihres Zöglings. Ob beim Schlafen, im Auto oder auf ihren nackten Beinen posierend – der schwarze Welpe ist einfach zuckersüß anzusehen. Dessen ist sich auch Laura bewusst. 

Laura eröffnet „Tigergram“

„Willkommen bei Tigergram“ steht in der Profilbeschreibung, Laura Müller steht als Tigers Mami drin, zudem steht dort „ich liebe meinen Papa“ geschrieben. Michael Wendlers Account ist nicht verknüpft. Zwar gibt es auf dem Account erst sieben Beiträge, doch die Folloerzahl hat sich schon auf über 6000 hochgeschraubt, Tendenz steigend. Noch sind hier keine Kooperationen zu finden, doch bei dem süßen Anblick ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis Laura dafür bezahlt wird, Fotos ihres Schützlings hochzuladen.

Verwendete Quelle: instagram.com





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.