Anna Duggar verleugnet weiterhin.

Sagen Sie, was Sie über die werdende Mutter von sechs Kindern wollen, aber so viel scheint wahr zu sein.

Die 33-Jährige hat nichts in der Öffentlichkeit gesagt, seit ihr gruseliger Ehemann Ende April wegen zweifacher Anklage wegen Besitzes von Kinderpornografie festgenommen wurde, aber wir haben zuvor einen Insider zitiert, der sagte, Anna hält Josh für unschuldig.

Und, hey… laut US-Recht ist Josh Duggar ist unschuldig.

Bis um bewährt schuldig.

Diejenigen, die mit der Geschichte von Jim Bob und Michelles ältestem Kind vertraut sind, sind jedoch wahrscheinlich nicht überrascht, dass er möglicherweise sexuell eindeutiges Material von Minderjährigen heruntergeladen hat.

Das war wohl von jemandem zu erwarten, der bereits gestanden hat:

  • Als Teenager seine eigenen Schwestern belästigen.

  • Betrügt seine Frau mit Frauen, die er im Internet kennengelernt hat.

  • Behauptet, er habe eine Pornosucht.

Anna kann sich jedoch nicht mit dem angeblichen Verhalten ihres definitiv schrecklichen Partners auseinandersetzen.

Anna Duggar und schrecklicher Ehemann

„Anna hat wirklich mit Joshs Verhaftung zu kämpfen und sie befindet sich immer noch im Krieg mit seinen Eltern Jim Bob und Michelle“, sagte eine Quelle Ende letzter Woche gegenüber The Sun und fügte hinzu:

„Sie wohnt immer noch im Lagerhaus auf Duggar-Land, ist aber im Haupthaus im Moment nicht besonders willkommen.“

Wir haben zuvor über die erstaunliche Behauptung berichtet, dass Anna Joe Biden die Schuld gibt (ja, Das Joe Biden) für Joshs Verhaftung, da er glaubte, dass Bundesagenten ihren Mann als eine Art große Verschwörung in Gewahrsam nahmen.

Wir wünschten wirklich, wir hätten das erfunden.

Ankündigung von Anna Duggar und Josh Duggar

Nun aber erklärt dieser neue Artikel, wie Anna ihre eigenen Familienmitglieder für schuld an dieser Rechtsentwicklung hält.

„Sie hat mit dem Finger auf alle anderen gezeigt für das, was mit Josh passiert ist, sie streitet sich mit Familienmitgliedern und isoliert sich selbst“, fährt The Sun fort.

Um es klar zu sagen, wir können uns nicht vorstellen, was Anna in diesen Tagen durchmacht.

Sie ist mit dem siebten Kind eines Mannes schwanger, der angeblich ein Video von einer Vergewaltigung eines Einjährigen anstarrte. Das ist so krass wie es nur geht.

Anna, Josh Duggar Foto zusammen

Davon abgesehen, scheint Anna im Moment einfach zu rudern.

Sie hat sogar Probleme mit den Fremdbetreuern LaCount und Maria Reber gemeldet, den Freunden von Jim Bob und Michelle, die ihren Sohn aufgenommen haben, weil er sich derzeit nicht allein in der Nähe von Minderjährigen aufhalten darf.

„Anna ist mit den Rebers nicht zufrieden, weil Maria sagte, dass es ihr unangenehm war, mit Josh allein zu sein, und sie besteht darauf, dass er unschuldig ist und keine Gefahr darstellt“, sagt The Sun.

„[Anna] besucht Josh häufig in ihrem Haus und nimmt die Kinder mit, aber sie unterhält sich nicht viel mit den Rebern.

Anna Duggar und 6 Kinder

Insgesamt?

„Dies ist eine extrem schwierige Zeit für Anna und sie betet, dass Josh davonkommt.

„Obwohl sie ihm glaubt, macht sie sich Sorgen um den Ausgang des Falls und die Zukunft ihrer Familie.“

Aus gutem Grund müssen wir sagen.

Anna und Josh Selfie

Josh und sein Anwaltsteam haben kürzlich seinen Prozess von Juli auf November verschoben.

Nach seiner Verhaftung kam TLC letzten Dienstag heraus und sagte Counting On ab, den Spin-off seiner früheren Serie 19 Kids and Counting – die das Netzwerk ebenfalls wegen der abscheulichen Taten von Josh Duggar abgesagt.

Anna verdiente anscheinend aufgrund ihrer gelegentlichen Auftritte bei diesem Spin-off kleine Zahlungen, was sie laut dieser Veröffentlichung in „finanzielle Schwierigkeiten“ brachte, nachdem sie die Axt bekommen hatte.

Anna und Mackynzie Duggar

Im Falle einer Verurteilung könnte Josh Duggar 20 Jahre Gefängnis mit Geldstrafen von bis zu 250.000 US-Dollar pro Anklagepunkt erhalten.

Ihm wird vorgeworfen, auf seinem Computer ein zweiminütiges Video von zwei minderjährigen Frauen und einem Mann zu haben, die sexuelle Handlungen an den Kindern vorgenommen haben, zusammen mit anderen Fotos und illegalem Filmmaterial.

Der ehemalige Reality-Star hat bis zum 18. Oktober 2021 Zeit, sein nicht schuldiges Plädoyer zu ändern, wenn dies gewünscht wird; und bis zum 20. Oktober 2021, um eine unterzeichnete Vereinbarung einzureichen.

Eine Änderung der Klageerhebung, falls erforderlich, ist für den 22. Oktober angesetzt.

Josh, Anna und Familie

Dies ist natürlich bei weitem nicht das letzte Mal, dass wir über die Notlage von Josh Duggar und/oder die Reaktion seiner Frau schreiben.

Sie soll noch vor Jahresende gebären.

Hätte sie aus dieser Ehe aussteigen sollen, bevor sie wieder schwanger wurde? Ja.

Aber aus einer Reihe von Gründen, die wir leider verstehen, war Anna dazu nicht in der Lage.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.