Bildquelle: Netflix
Nachts vögeln in einem Pool auf dem Dach. Heiße Quickies in einem Tattoo-Studio-Stuhl. Auffälliger Koitus bei einem Konzert. Die erregenden unzähligen sexuellen Begegnungen zwischen Billie Connelly (Sarah Shahi) und Brad Simon (Adam Demos) in Sex/Life sind alles andere als fiktive Fantasien, die sich Netflix-Autoren ausgedacht haben, um durstige Zuschauer zu sättigen – sie basieren tatsächlich auf dem wirklichen Leben Erfahrungen, die Autorin BB Easton in ihren Memoiren von 2016 mit dem Titel 44 Chapters About 4 Men dokumentiert hat. Nun, verdammt noch mal, das ändert sicherlich unsere Sicht auf die Dramaserie!
Als ehemalige Schulpsychologin und Mutter von zwei Kindern führte Easton ein Tagebuch, um sich an die wilden Sexkapaden zu erinnern, die sie genossen hatte, bevor sie ihren Ehemann Ken traf, ähnlich wie Billie, wenn sie sich von Cooper (Mike Vogel) unerwünscht fühlt. Während sich Billie in ihren NSFW-Einträgen ausschließlich auf Brad konzentriert, konzentriert sich Easton auf ihre aufregenden Affären mit vier Männern, darunter ein Tätowierer, ein Punkrocker auf Bewährung und ein Heavy-Metal-Bassist. „Das war die kathartischste Erfahrung für mich“, erzählte die Autorin Oprah Daily, warum sie sich entschieden hatte, das Journal zu gründen. „Es hat mir geholfen, eine Brücke zwischen meinem jetzigen Leben und dem Mädchen zu schlagen, das ich einmal war. Ich habe mein aktuelles Leben gelebt, aber ich habe über all diese lustigen Erfahrungen geschrieben und es hat mir das Gefühl gegeben, die gleiche Person zu sein.“

Verbunden:

Hier ist der Deal mit Adam Demos und *That* Sex/Life Shower Scene

Ähnlich wie Cooper bei Sex / Life, entdeckte Eastons Ehemann Ken ihre detaillierten Chroniken und „verstärkte sein verdammtes Spiel“ folglich mit dem neu gewonnenen Wissen über ihre Wünsche, sagte sie. Easton verwandelte ihr Tagebuch in eine tagebuchartige Abhandlung, das bereits erwähnte Buch mit dem Titel 44 Kapitel über 4 Männer, das Jahre nach ihrer Selbstveröffentlichung zu Sex / Life inspirierte. Sie schrieb auch eine Spin-Off-Reihe von vier Büchern mit dem Titel Skin, Speed, Suit und Star, die jeweils tiefer in ihre vergangenen Flammen eintauchten. Wenn Sie nach einem schweißtreibenden Strand suchen, den Sie diesen Sommer öffnen können, kaufen Sie unten Eastons 44 Kapitel über 4 Männer und gehen Sie dann zu Netflix, um Sex / Life zu erleben, wenn Sie dem Drang bereits irgendwie widerstanden haben.

44 Kapitel über 4 Männer Taschenbuch ($14)



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.