Sind sie drin?

Oder werden sie draußen sein?

Dies ist die Frage, die in letzter Zeit um Bachelor Nation herumschwirrt, wenn es um einen beispiellosen Schritt in der Geschichte von The Bachelorette geht:

Eine zweite Staffel im selben Kalenderjahr.

Wie treue Zuschauer inzwischen wahrscheinlich wissen, hat Michelle Young bereits als nächste Franchise-Leiterin angekündigt – nur wird sie ihre romantische Reise für einen Ehemann nicht im Jahr 2022 antreten.

Aber 2021.

ABC hat noch keinen Premierentermin für Youngs Debüt bekannt gegeben, aber wir wissen, dass es diesen Herbst noch einige Zeit dauern wird.

Was wir habe nicht Es ist jedoch bekannt, ob Tayshia Adams und Kaitlyn Bristowe bei Youngs Suche nach einem Ehemann als Gastgeber fungieren werden.

Michelle Young und Katie Thurston

Die ehemaligen Bachelorettes haben diesen Gig natürlich für Katie Thurston übernommen und ihr geholfen, sich durch Cocktailpartys und Solo- und Gruppentermine zurechtzufinden, nachdem Chris Harrison aus dem Franchise gedrängt wurde.

Der langjährige Moderator ließ sich vor einigen Monaten vorübergehend beurlauben, nachdem er einen rassenbasierten Skandal falsch behandelt hatte, der sich um die ehemalige Kandidatin Rachael Kirkconnelll drehte.

Der befristete Urlaub wurde jedoch einige Zeit später dauerhaft.

Harrison wird nicht mehr zu The Bachelorette zurückkehren.

Tayshia Adams und Kaitlyn Bristowe und Katie

Und Adams und Bristowe?

Reality Steve twitterte an diesem Wochenende, dass sie später in diesem Jahr tatsächlich neben Young auftreten werden.

Der Bachelorette-Spoiler-Guru schrieb am Sonntag:

(BACHELORETTE HOST UPDATE): Kaitlyn und Tayshia kehren zurück, um Michelles Staffel der „Bachelorette“ zu moderieren, wenn die Dreharbeiten Ende dieses Monats beginnen.

Ich werde am Dienstag in meiner Kolumne einige Updates zu den Dreharbeiten, Orte und Zeitleisten haben.

Tayshia Adams und Kaitlyn Bristowe Gastgeberwe

Wir können uns vorstellen, dass die Fans bei dieser Nachricht gemischte Gefühle haben werden.

Einige haben vielleicht auf einen anderen Chris Harrison-Ersatz gehofft.

Andere werden vielleicht nie darüber hinwegkommen, dass Harrison die Show verlässt.

Und wieder andere mögen Tayshia und Kaitlyn tatsächlich lieben und könnten gerade vor Freude hüpfen.

Chris Harrison und Tayshia Adams

„Ich hatte einen wirklich unglaublichen Lauf als Moderator der Bachelor-Franchise und freue mich jetzt darauf, ein neues Kapitel zu beginnen“, schrieb Harrison am 8. Juni über Instagram und fügte hinzu:

„Ich bin Bachelor Nation so dankbar für all die Erinnerungen, die wir zusammen gemacht haben.

„Während meine zwei Jahrzehnte lange Reise zu Ende geht, werden die Freundschaften, die ich geschlossen habe, ein Leben lang halten.“

Chris mit einer Rose

Warner Horizon, das Studio, das das Bachelor-Franchise produziert, und ABC Entertainment sagten in einer eigenen Erklärung:

„Chris Harrison tritt als Gastgeber des Bachelor-Franchise beiseite.

„Wir sind dankbar für seine vielen Beiträge in den letzten 20 Jahren und wünschen ihm alles Gute auf seinem neuen Weg.“



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.