Bei den Filmfestspielen von Cannes präsentierte Marion Cotillard ein Jeanskleid mit Blumenmuster auf dem roten Teppich.

Zur Premiere des Films „De son vivant“ präsentierte sich Marion Cotillard (45) auf dem roten Teppich der Internationalen Filmfestspiele von Cannes in einem lässig-eleganten Look. Die 45-Jährige trug ein Jeanskleid, das mit einem Blumenmuster versehen und mit Taschen und Knöpfen verziert war. Das langärmlige, hochgeschlossene Outfit von Chanel reichte bis auf den Boden.

Ihre dunklen Haare hatte die französische Schauspielerin teilweise zu einer Welle hochgesteckt, während sie ihr hinten gerade über den Rücken fielen. Zudem kombinierte sie zu ihrem Denim-Outfit Diamantohrringe und einen großen Diamantring. Dezentes Make-up rundete ihren Auftritt ab, mit dunkler Mascara betonte sie dabei ihre Augen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Email für das Verarbeiten meines Anliegens von gossipflash.de verarbeitet und gespeichert werden können.